8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den Montag

Schleswig-Holstein Blick in den Montag

Ein neues Netzwerk von Ganztagsschulen, eine Kreistagssitzung und eine Pressekonferenz zum Thema Wald: Das sind die Themen des Tages. Weitere Veranstaltungen finden Sie hier:

Voriger Artikel
Blick in den Sonntag
Nächster Artikel
Blick in den Dienstag

Waldärmstes Bundesland — das bleibt Schleswig-Holstein auf absehbare Zeit.

Quelle: dpa

Wald und Klimawandel

In einer der waldärmsten Regionen Deutschlands hält der Forstverein seine Jahrestagung ab. Von Mittwoch bis Sonntag beraten die Mitglieder in Flensburg über die Wälder und deren Funktion beim Klimawandel oder als Holzlieferant. Ihre Positionen formulieren Forstvereinspräsident Carsten Wilke und Forstminister Robert Habeck (Grüne) am Montag auf einer Pressekonferenz in Kiel. Start ist um 11.30 Uhr.

Ganztagsschulen

Bildungsministerin Britta Ernst zeichnet um 9 Uhr 24 Referenzschulen für ein neues Netzwerk von Ganztagsschulen aus.

Landjugend

Zu einem Tag der offenen Landjugend lädt die Landjugend Lindau-Revensdorf ein. Beginn ist um 19 Uhr im Jugendraum am Dorfdreieck in Revensdorf.

Midsommar

Im Nordkolleg in Rendsburg wird der festlich geschmückte Baum für das Midsommar-Fest ausgerichtet.

Kreistag

Der Kreistag von Rendsburg-Eckernförde kommt ab 16 Uhr zusammen. Unter anderem geht es um die zukünftige Gesellschaftsform der Wirtschaftsförderung des Kreises.

Moorschnuckentag

Im Dosenmoor in Neumünster laufen die Vorbereitungen für den Moorschnuckentag, der Förderverein stellt das Programm vor.

„Queens Day“

Wenn das Kreuzfahrtschiff „Queen Elisabeth“ im Juli in Kiel festmacht, wollen Tausende Kieler zu Lande und zu Wasser das schwimmende Luxushotel mit einem „The Queens Day“ begrüßen. Heute stellen die Organisatoren der britischen Reederei Cunard Line ihr Konzept für das königliche Spektakel an der Ostsee vor. Neben einer Flaggenparade und Konzerten werden auch zahlreiche Segelboote das Schiff durch die Förde begleiten. Zum ersten Mal legte der Kreuzfahrtriese im Sommer 2012 in der Landeshauptstadt an. Mit einer Länge von 294 Metern ist es eines der größten Kreuzfahrtschiffe, das je die Förde ansteuerte.

Baustelle

Verkehrsminister Reinhard Meyer besucht um 14.15 Uhr die Baustelle an der B199 in Langballig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3