5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Blick in den Montag

Schleswig-Holstein Blick in den Montag

Das Segelschulschiff "Gorch Fock" verlässt am Montag Kiel und die Milchviehhalter starten in Hohenwestedt eine bundesweite Aktion gegen Niedrigpreise. Weitere Themen des Tages hier im Überblick.

Voriger Artikel
Blick in den Sonntag
Nächster Artikel
Blick in den Dienstag

Die "Gorch Fock" startet um 10 Uhr zu ihrer Ausbildungsfahrt.

Quelle: Frank Behling (Archiv)

Blues-Urgestein auf Tour

Abi Wallenstein spielt um 19 Uhr im Restaurant Seaside in der Ostseegemeinde Hohwacht. Der Musiker ist bekannt durch seinen besonderen Picking Style auf der Gitarre, die er aber auch mit dem Bottleneck spielen kann. Eintritt frei. Infos unter www.ostsee.de/hohwacht/boogie-blues-folk-naechte.html

"Gorch Fock"

Das Segelschulschiff der Marine, die „Gorch Fock“, startet Montag seine nächste Ausbildungsfahrt. Erstes Ziel ist die irische Hauptstadt Dublin. Mit an Bord sind knapp 30 angehende Sanitätsoffiziere. Anschließend fährt der Dreimaster weiter nach Madeira und Cádiz in Südspanien und auf dem Rückweg nach Dartmouth in Großbritannien. Dabei absolvieren jeweils 110 Kadetten ihre seemännische Ausbildung auf dem Dreimaster. Anfang 2016 steht ein regulärer längerer Werftaufenthalt an. Die Rückkehr nach Kiel ist für den nächsten Sommer geplant.

Ombudsmann-Bilanz

Minister Robert Habeck (Grüne) und Tierschutz-Vertrauensmann Edgar Schallenberger bilanzieren um 14 Uhr das erste Amtsjahr des Ombudsmannes.

Aktion gegen Niedrigpreise

Deutsche Milchbauern protestieren am Montag gegen den anhaltenden Preisverfall. Von Hohenwestedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde) aus nehmen Landwirte aus Schleswig-Holstein an einer Staffelfahrt teil, die eine Woche später in München endet. Der Milchviehhalter-Verband bezeichnet die Lage als katastrophal. Demnach kostet die Erzeugung eines Liters Milch in Schleswig-Holstein etwa 40 Cent, bringt den Bauern aber nur 26 Cent ein. Der Verband fordert, in Marktkrisen die Erzeugung in der EU zu verringern. Im Zuge der Agrarreform wurde die Milchquote zum 1. April abgeschafft. Seitdem drückt ein Überangebot den Preis. Dazu kommt Russlands Einfuhrverbot.

Eigenkapitaloffensive

Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) stellt mit Förderinstituten die Eigenkapitaloffensive für den Mittelstand der Presse vor.

SHMF

In Eutin ist ab 20 Uhr auf der Freilichtbühne Schlossgarten Hans Liberg mit Tschá-Tschá-Tschá Tschaikowsky zu hören. Karten 10-45 Euro.

In der Christkirche in Rendsburg ist ab 20 Uhr die Göttliche Liturgie von Sergei Rachmaninoff zu hören: Chrysostomos-Liturgie op. 31, Schleswig-Holstein Festival Chor, Nicolas Fink (Dirigent), Karten 10-32 Euro.

Ticket-Hotline 0431/237070. Meisterkurse: Uhrzeiten erfragen unter Tel. 0451/38464871. Infos unter www.shmf.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Ausbildungsfahrt
Foto: Erstes Ziel der Gorch Fock ist die irische Hauptstadt Dublin.

Fast ein ganzes Jahr lang wird die „Gorch Fock“ nicht in Kiel zu sehen sein. Am Montag hieß es zunächst „Leinen los“ zur 168. Ausbildungsfahrt. Anschließend muss das Segelschulschiff in die Werft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Blick in den Tag 2/3