8 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den Sonnabend

Schleswig-Holstein Blick in den Sonnabend

Sie möchten die neuen Räumlichkeiten der Initiative "Kiel hilft Flüchtlingen" besichtigen? Oder das Ballett Nussknacker live erleben? Oder benötigen Sie noch einen Weihnachtsbaum? Kein Problem, all diese Vorhaben können Sie am Sonnabend in die Tat umsetzen.

Voriger Artikel
Blick in den Freitag
Nächster Artikel
Blick in den Sonntag

Die Bürgerinitiative „Kiel hilft Flüchtlingen“ möchte die neue zentrale Anlaufstelle und das frisch renovierte Herzstück der Initiative in der Preetzer Str. 5 (oberhalb von Penny) am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr der breiten Öffentlichkeit im Rahmen eines Tages der offenen Tür vorstellen.

Quelle: Frank Peter

Tag der offenen Tür bei „Kiel hilft Flüchtlingen“

Die Bürgerinitiative „Kiel hilft Flüchtlingen“ möchte die neue zentrale Anlaufstelle und das frisch renovierte Herzstück der Initiative in der Preetzer Str. 5 (oberhalb von Penny) am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr der breiten Öffentlichkeit im Rahmen eines Tages der offenen Tür vorstellen. Es erwartet die Besucher zu diesem Anlass ein buntes Rahmenprogramm für Groß & Klein. Z.B. Kinderschminken, live Comics zeichnen mit Thorsten Hardel, Aufführung des „Willkommen in Kiel“-Chor, geführte „Hinter-die-Kulissen-Touren“, Ausstellung der zahlreichen Kinder-Kunstwerke aus der Markthalle und dem Stena-Terminal sowie ein reichhaltiges Kuchenbuffet und Heißgetränke. Um 11 Uhr freut sich die Initiative auf das Grußwort von Gerwin Stöcken (Stadtrat für Soziales, Wohnen, Gesundheit und Sport). Wie jeden Sonnabend werden Spenden entgegen genommen. Die aktuellen Bedarfe findet man dazu auf der Homepage  www.kiel-hilft-fluechtlingen.de/spenden.

40 Jahre Sportforum der Universität Kiel

Seit 40 Jahren bietet das Sportforum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen Interessierten Sportarten für jeden Geschmack an. Ideale Bedingungen finden Wassersportlerinnen und -sportler zudem im hauseigenen Segelzentrum. Den Geburtstag des Forums in der Olshausenstraße feiern das Sportzentrum und das Institut für Sportwissenschaft am Sonnabend. Etwa 160 Gäste, darunter Bodo Schmidt, der als Direktor die Bauphase bis zur Eröffnung des Sportforums im Jahr 1975 verantwortete, haben sich angemeldet. Die Feier eröffnen das Institut, das Sportzentrum und CAU-Kanzler Frank Eisoldt. Zahlreiche Sportgruppen zeigen anschließend beim Tanzen, Jonglieren, Boxen und Turnen ihr Können. Als weiteres Highlight übergeben Dr. Christine Toffel (Vorstand Kieler Volksbank) und Frank Eisoldt das Spitzensport-Stipendium an Seglerin und Jurastudentin Ann-Kristin Wedemeyer. Außerdem werden Absolventinnen und Absolventen der Masterstudiengänge des Instituts für Sportwissenschaft verabschiedet.

Nussknacker in Rendsburg

Die Rendsburger Musikschule führt um 16 Uhr, das Ballett Nussknacker nach der Geschichte von E.T.A. Hoffmann und mit der Musik von Tschaikowski in der Waldorfschule an der Nobiskrüger Allee auf. Beteiligt sind Ballettgruppen aller Altersstufen. Insgesamt 60 Kinder und Jugendliche haben das Stück einstudiert.

Lions verkaufen Weihnachtsbäume

Der Lions Club Rendsburg verkauft am in der Zeit von 10 bis 16 Uhr im Innenhof des Hohen Arsenals Nordmanntannen. Dazu gibt es Punsch und ein Kulturprogramm. Die Erlöse spendet der Lions Club unter anderem der Rendsburger Musikschule, den Tafeln in Rendsburg und Hohenwestedt sowie für die Sprachförderung für Flüchtlinge.

Dies und Das in Neumünster

Fehlt noch eine passende Gabe für Weihnachten? Inspirieren lassen können sich Suchende am Sonnabend in Neumünsters Stadtbücherei. Brettspieletag ist von 10 bis 17 Uhr angesagt in der Wasbeker Straße 14 mit vielen Tipps und Spielebesprechungen. Wer’s lieber musikalisch mag: Um 16 Uhr lädt das Tungendorfer Blasorchester in die Lutherkirche, um 16.30 Uhr der Chor Einigkeit Wittorf in die Johanneskirche zum Konzert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3