Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den Sonnabend
Veranstaltungen-Kiel Blick in den Tag Blick in den Sonnabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 13.06.2015
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
An der Marineschule in Flensburg kann die "Gorch Fock" besichtigt werden. Quelle: Frank Behling

Tag der Bundeswehr

Die Bundeswehr wird 60 – und der Marinestützpunkt Eckernförde feiert als einer von bundesweit 15 Standorten diesen runden Geburtstag kräftig mit. Zum „Tag der Bundeswehr“ von 10 bis 15 Uhr werden Tausende Besucher erwartet. Das umfangreiche Programm bietet unter anderem ein Open Ship (auch bei den U-Booten), Fallschirmsprünge, Abseilübungen, amphibische Vorführungen sowie jede Menge Informationen. Das Grußwort zur Eröffnung hält Ministerpräsident Torsten Albig (SPD). Da Parkplätze am Marinestützpunkt sehr knapp sind, bietet die Bundeswehr einen Boots-Shuttle (ab Stadthafenspitze) und einen Bus-Shuttle an. Der Bus fährt im Zehn-Minuten-Takt die Parkplätze Noorstraße, Schulweg, ZOB/Bahnhof, SIG Sauer, Schulzentrum und WTD 71/Berliner Straße an. Zeitgleich kann in Flensburg an der Marineschule Mürwik (Kelmstraße 14) das Segelschulschiff Gorch Fock besichtigt werden.

Opernpremiere in Kiel

Im Opernhaus Kiel feiert um 19.30 Uhr Kurt Weills anspruchsvolles Werk "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" Premiere. Das Libretto schrieb Bertolt Brecht.

Segeberg singt

Am Sonnabend verwandelt sich Bad Segeberg in einen klingenden Ort: Vom Vormittag bis weit in den Abend hinein wollen 1600 Mitwirkende in 60 Chören und 23 Bands sowie als Solisten auf 27 Bühnen auftreten (www.segeberg-singt.de).

Tag der Architektur

Beim landesweiten Tag der Architektur zeigen 27 Architekten und Bauherren kürzlich fertiggestellte Bauten. Einen Überblick über alle Bauten finden sie hier: http://www.aik-sh.de/baukultur/tag-der-architektur-und-ingenieurbaukunst/tag-der-architektur-2015/

Sommerfest

Im Kieler Schrevenpark geht das Sommerfest mit der Electrofreiluftkultur (14 bis 22 Uhr) weiter. Am Sonntag endet das Fest literarisch. Auch für Kinder gibt es ein Programm. Der Eintritt ist frei.

Open-Air-Konzert

Four Peters & The Babes sind ab 20 Uhr die musikalischen Gäste in der Hofkneipe Grebin. Zwei Stunden zuvor, ab 18 Uhr, zeigen die ehemaligen Highland-Rocker von Get Wet, was sie als Baltic Scots draufhaben. Das Open-Air-Konzert findet nicht im schottischen Hochland, sondern in den Preetzer Wehrberganlagen statt.

Tag der offenen Tür

Gefeiert wird am Sonnabend im Ascheberger Schloss. Dort ist aus Anlass des 40. Geburtstages der christlichen Jugendfreizeit- und Erholungsstätte ab 14 Uhr ein Tag der offenen Tür.

KN-News-Mobil

Preetzer, die ihre Bürgermeisterkandidaten löchern wollen, die in zwei Wochen zur Wahl antreten, können von 10 bis 11 Uhr  auf dem Preetzer Marktplatz (Quellstein) am KN-News-Mobil ihre Fragen loswerden.

Rechtsprechung wie Anno dazumal

Einen Ausflug in die Geschichte erleben die Besucher des Thing-Tages in Schönberg: Am Sonnabend wird von 14 bis 18 Uhr am Probstei-Museum Recht gesprochen wie zu Zeiten der Klosterherrschaft. Die Awo-Theatergruppe „Lampenfewer“ hat dafür das Stück Schwienkrom“ einstudiert.  

Schwul-lesbische Fußball-EM

Die schwul-lesbische Fußball-EM in Norderstedt endet mit einer Siegerehrung auf dem Gelände des HSV Young Talents Team, Ulzburger Str. 94.

Ölwehrübung

In List auf Sylt treffen sich um 9 Uhr 120 Einsatzkräfte von THW, Feuerwehr, DRK, DLRG und DGzRS zu einer Ölwehrübung.

Knivsbergfest

Der Bund Deutscher Nordschleswiger feiert in Rødekro (Dänemark) das Knivsbergfest (Bildungsstätte Knivsberg, Haderslevvej 484).

Tagung

Die 19. Landesverbandstagung des Sozialverbandes Deutschland beginnt um 10.30 Uhr in Damp.

Jahresempfang

Jahresempfang des Evangelischen Arbeitskreises der CDU mit Schwerpunktthema Gottesbezug in der Landesverfassung: Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der Nikolaikirche Kiel. Mit dabei sind der CDU-Landesvorsitzende Ingbert Liebing, Bischof Gothart Magaard, der ehemalige Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und der SCHURA-Vorsitzenden Fatih Mutlu.

Bauarbeiten

Achtung, Autofahrer: Die A7 zwischen Neumünster Nord und -Mitte wird ab 22 Uhr für Brückenabrissarbeiten gesperrt.

Bücherflohmarkt

Die Gemeindebücherei Flintbek lädt in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zum Bücherflohmarkt.

777-Jahr-Feier

Im Rahmen der 777-Jahr-Feier in Mielkendorf startet um 13 Uhr der Eiderkorso, an dem nur selbstgebaute, mit Muskelkraft betriebene Flöße teilnehmen dürfen – je origineller, desto besser. Das Vogelschießen der Erwachsenen startet um 18 Uhr, für den Nachwuchs ist eine Disco im Jugendraum geplant.

Blick nach Hamburg

Johannes Oerding beendet um 20 Uhr seine „Alles brennt“-Tour (Alsterdorfer Sporthalle, Krochmannstr. 55).

Planungswerkstatt für die Aktivachse

Charakteristisch für das neue Sportzentrum an der Isarnwohld-Schule in Gettorf wird eine sogenannte Aktivachse sein. Wie soll diese gestaltet werden? Welche Angebote wird es dort für Kinder und Jugendliche, Senioren, Sportler und Spaziergänger geben? Antworten auf diese Fragen sollen in einer Planungswerkstatt gefunden werden, zu der die Gemeinde für heute von 10 bis 14 Uhr ins Kultur- und Bildungszentrum (Kubiz) an der Süderstraße einlädt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Blick in den Tag Schleswig-Holstein - Blick in den Freitag

Sommerfest im Schrevenpark, Holstenköste und schwul-lesbische Fußball-EM: Der Freitag steckt voller Veranstaltungen. Weitere Termine des Tages erhalten Sie hier im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.06.2015

Der Donnerstag steht für Jubel, Trubel, Heiterkeit - und harte Diskussionen. In Neumünster beginnt die Holstenköste, Glückstadt begeht die Matjestage und Ministerin Alheit muss sich nach dem Skandal um den "Friesenhof" erneut vor dem Sozialausschuss erklären. Diese und weitere Themen des Tages im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.06.2015

Zwei Schulen aus Schleswig-Holstein können sich Hoffnungen auf den Deutschen Schulpreis machen, der heute in Berlin verliehen wird. In Gettorf lädt der Flüchtlingsbeirat zum "Abend der Willkommenskultur" und Freunde von unkonventionellem Jazz werden in Eckernförde glücklich. Die Themen des Tages im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.06.2015
Anzeige