20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den Sonnabend

Schleswig-Holstein Blick in den Sonnabend

Der heutige Sonnabend bietet etwas für alle Geschmäcker: In Rendsburg sind die Jecken los, in Kiel wird es musikalisch und in Neumünster sorgt das Ohnsorg-Theater für Unterhaltung. Weitere Tagestipps finden Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den Freitag
Nächster Artikel
Blick in den Sonntag

In Schacht-Audorf findet das traditionelle Neujahrsboßeln der CDU statt.

Quelle: Sven Janssen

Studentenkantorei und Collegium musicum

Der heutige Abend von 20 bis 22 Uhr wird im großen Konzertsaal des Kieler Schlosses Johannes Brahms gewidmet. Unter der Leitung von Universitätsmusikdirektor Bernhard Emmer gestalten die Studentenkantorei und das Collegium musicum der CAU zu Kiel in Zusammenarbeit mit renommierten Solisten einen Konzertabend mit großen Werken Brahms'. Das "Schicksalslied" und sein "deutsches Requiem" werden, passend zum Reger-Jahr 2016, kombiniert mit Suiten für Viola solo von Max Reger. Der Eintritt ist frei.

Nachmittag voller Rhythmus

Die Musikschule Kiel lädt heute um 15 Uhr zum ersten Konzert des Fachbereichs Schlagzeug ein. Im Konzertsaal der Musikschule, Schwedendamm 8, präsentieren die Schülerinnen und Schüler Duette, Soli, Ensemblestücke und Stücke zu Musik. Der Eintritt ist frei.

Buer söcht Fro

Das Ohnsorg-Theater kommt zu einem Gastspiel ins Theater in der Stadthalle am Kleinflecken in Neumünster. Wer Lust op Plattdüütsch hat, ist beim Stück „Landeier – Buer söcht Fro“ genau richtig. Beginn ist um 20 Uhr.

Neujahrsboßeln

Der Anstoß fürs traditionelle Neujahrsboßeln der CDU in Schacht-Audorf ist um 10 Uhr vor dem Feuerwehrgerätehaus in der Friedhofstraße.

SPD-Jahresempfang

Der SPD-Kreisverband lädt um 11 Uhr zu seinem traditionellen Jahresempfang ins Büdelsdorfer Bürgerhaus ein.

Comedy und Livemusik

Die Reiner-Palkus-Show mit Comedians und Livemusik beginnt um 19.30 Uhr in der Rendsburger Nordmarkhalle am Willy-Brandt-Platz.

Rendsburger Karnevalsverein

Die Prunk- und Kostümsitzung des Rendsburger Karnevalsvereins CCR startet um 20.11 Uhr im Kleinen Saal des Hohen Arsenals am Paradeplatz.

Einbruchschutz in Bad Segeberg

Heute wird auf dem Segeberger Wochenmarkt eine Infoveranstaltung zum Thema Einbruchschutz angeboten. In der Zeit von 9 bis 15 Uhr Uhr können sich Bürger auf dem Parkplatz vor der Marienkirche von verschiedenen Sicherheitsexperten beraten lassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Blick in den Tag 2/3