20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den Sonnabend

Schleswig-Holstein Blick in den Sonnabend

Diskussionen über Olympia 2024, gruselige Geschichten im Theater oder Studenten in Gaarden - heute ist einiges los in der Region. Was es alles zu erleben gibt, lesen Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den Freitag
Nächster Artikel
Blick in den Sonntag

In Rendsburg werden heute in den Kammerspielen Gruselgeschichten erzählt – passend zu Halloween.

Quelle: Patrick Pleul/dpa

Olympiafieber auf der Hanseboot

Auf der Hanseboot in Hamburg informieren Hamburg und Kiel über die Olympischen Spiele 2024. Ab 9.30 Uhr, diskutieren heute Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, Hamburgs Sport-Staatsrat Christoph Holstein und der Kieler Segler Paul Kohlhoff (Kieler Yacht-Club) über über Olympia 2024. Um 16.30 Uhr werden die Segler Jochen Schümann, Kirsten Harmstorf, Boris Hermann, Tim Kröger, Jörg Riechers und Robert Stanjek erwartet. Sie erzählen, warum sie Feuer und Flamme für die Spiele sind.

Tattoo Convention

Zum 14. Mal finden sich am heutigen Sonnabend und morgigen Sonntag in der Halle 400 in Kiel Tattoo-Fans aus aller Welt ein. Mehr als 120 Aussteller zeigen ihr Handwerk. Außerdem gibt es auch Fachliteratur, Schmuck, Kleidung und verschiedene Arbeitsmaterialien zu kaufen. Für Unterhaltung sorgt die norwegische Formation PainSolution.

Leseratten aufgepasst!

Zum zweiten Mal veranstaltet die Zentralbücherei heute im Kieler Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, einen großen Bücherflohmarkt.Von 10 bis 14 Uhr können kleine und große Schnäppchenjäger nach Herzenslust stöbern und Lektüre für kalte Herbsttage zu kleinen Preisen erstehen.

Erstsemester erkunden Gaarden

Zum Wintersemester haben tausende Erstsemester ihr Studium in Kiel begonnen. Um diese in der Stadt willkommen zu heißen laden das städtische Wissenschaftsreferat, das Wirtschaftsbüro Gaarden und dem Büro Soziale Stadt Gaarden die „Erstis“ am Sonnabend, 31. Oktober, zu einer kostenlosen Führung durch Gaarden ein. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Kaisertreppe (Ausgang Wasserseite) des Kieler Hauptbahnhofs.

Grünabfallsammlung in Kiel

Die Sammelfahrzeuge des Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) sind heute im Kieler Süden unterwegs, um Grünschnitt einzusammeln. Von 8 bis 12 Uhr machen sie in Gaarden-Süd, Krummbogen (Parkplatz neben THW-Heim); Kronsburg, Kieler Kamp/Poppenbrügger Weg und Hammer, Speckenbeker Weg/Damaschkeweg Halt.

Halloween im Theater

Der Rendsburger Theaterjugendclub lädt heute um 19.30 Uhr in die Kammerspiele am Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz ein. Die Besucher hören Gruselgeschichten von Edgar Allan Poe und Howard Phillips Lovecraft. Danach geht es zur Party ins nahe gelegene Kulthaus.

Nicht nur was für Vogelfreunde

Der Vogelverein Rendsburg lädt heute von 9 bis 17 Uhr in die Deula-Halle am Grünen Kamp in Rendsburg-Süd zu einer Landesvogelausstellung ein.

Theaterabend in Bordesholm

Das Theater Lichtgestalten spielt heute ab 20 Uhr im Savoy-Kino das Stück „Unter Kieler Dächern – Leben, lieben, leiden“. Eintritt 11 Euro, Mitglieder 9 Euro.

Judith Spönemann im Utgard

Leben & Lieben ist das Konzert überschrieben, das Judith Spönemann heute Abend in der Eckernförder Gaststätte Utgard gibt. Beginn in der Gaehtjestraße 13 ist um 20 Uhr.

SPD klönschnackt

Um aktuelle kommunalpolitische Themen geht es beim Klönschnack der Eckernförder SPD. Gäste sind zwischen 12 und 14 Uhr in der Geschäftsstelle, Schiffbrücke 4, willkommen.

Ballons und Laternen leuchten

Um 18 Uhr startet heute auf dem Rathausplatz in Bordesholm der große Laternenumzug. Anschließend geht es zum Ballonglühen an der Feuerwache. Für die Musik sorgt das Musikkorps Rendsburg.

Achtung: Enkeltrick

Die Polizei informiert um 15 Uhr am Rathaus Flintbek Senioren über Enkeltrick und die Ausstattung eines Polizeiwagens.

Letzte Chance für das Freilichtmuseum

Heute ist Saisonschluss im Freilichtmuseum Molfsee: Sonnabend ist zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet!

Konzertjubiläum in Ascheberg

Zum 100. Konzert seit seiner Gründung vor fünf Jahren präsentiert der Verein „Ascheberg rockt!“ noch einmal die Band „Black/Rosie – Female AC/DC Cover“. Außerdem ist auch die Kieler Formation „Das Beben“ mit dabei. Beginn des Konzerts im Landgasthof Langenrade ist um 20 Uhr. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro.

Lichtspiele in Büsum

Wenn die Dämmerung einsetzt und der Abend anbricht, gehen in Büsum die Lichter an. Während der Lichterwoche verwandelt sich das Nordseebad jeden Abend in ein buntes Lichertmeer. Heute bekommen die Illuminationen zusätzlich eine musikalische Untermalung. Die Gruppe Tam Lin werden gemeinsam mit einem Feuerspucker die Büsumer Lichterwoche zu einem tollen Abschluss bringen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3