15 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Blick in den Sonnabend

Schleswig-Holstein Blick in den Sonnabend

Die abgebrochene Informationsveranstaltung in Suchsdorf zur möglichen Flüchtlingsunterkunft geht heute in eine Neuauflage. Außerdem feiert der Segelclub seinen 64. Ball. Was heute in Schleswig-Holstein passiert, sehen Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den Freitag
Nächster Artikel
Blick in den Sonntag

Nachdem die erste Infoveranstaltung zur möglichen Flüchtlingsunterkunft abgebrochen wurde, ist heute der neue Termin angesetzt.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer

Infoveranstaltung Flüchtlingsunterkunft in Suchsdorf

Die Landeshauptstadt Kiel erläutert in einer Informationsveranstaltung ihre Überlegungen, eine Freifläche in Suchsdorf als möglichen Standort für eine Flüchtlingsunterkunft zu prüfen. Damit reagiert Sozialdezernent Gerwin Stöcken auf das sehr große Interesse in Suchsdorf, das zum Abbruch einer Sondersitzung des Ortsbeirats wegen Überfüllung geführt hatte. Stadtrat Stöcken steht ab 11 Uhr, in der großen Sporthalle der Grundschule Suchsdorf (Nebenstelle), Nienbrügger Weg 50, Rede und Antwort. Ortsbeiratsmitglieder werden anwesend sein.

Regionalkonferenz der AWO

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein widmet sich mit einer Regionalkonferenz ab 10 Uhr dem Thema „Kita und Zuwanderung“.

Tanztee in Mettenhof

Im Kieler Stadtteilcafé Mettenhof, Vaasastraße 2a, startet ab 15 Uhr Tanztee mit Musik von Herrn Oliver Schmidt-Morsbach.

Organics in der Alten Meierei

Hammond-Orgel-Sound von den Organics gibt es ab 19.30 Uhr unter dem Motto „Bald 30-Jahre KULTourPUR“  mit ‚Guitar meets Hammond’ im KulturZentrum Alte Meierei am See Postfeld
Kartenvorbestellung dringend empfohlen unter 04342-84477 od. www.alte-meierei-am-see.de.

Sportabzeichen-Verleihung im Flintbeker

Im Sommer waren die Sportler beim TSV Flintbek fleißig, die Disziplinen für die Erlangung des Deutschen Sportabzeichens wurden erfolgreich abgearbeitet. Nun sollen die begehrten Sportabzeichen verliehen werden, dazu lädt der TSV Flintbek die Sportler ab 15 Uhr in das Restaurant Flintbeker.

Spielenachmittag im Flintbeker Rathaus

Der UWF-Spielenachmittag geht in Flintbek in die nächste Runde. Ab 14.30 Uhr dreht sich im Flintbeker Rathaus wieder alles um klassische oder neuere Spiele. Die Veranstalter haben wieder ein breites Sortiment zusammen getragen, damit an allen Tischen gespielt werden kann. Jeder darf sein Lieblingsspiel von Zuhause mitbringen. Zur Stärkung werden wieder Kaffee und Saft sowie Kuchen gereicht.

Karnevalfeier in Rumohr

Die Dörpsgill Rumohr lädt zur großen Karnevalsfeier ein. In der Alten Schule, Dorfstraße 21, soll gefeiert werden. Die Faschingsfete beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Das Motto, unter dem der Abend steht – „Karneval in Rumohr“ – setzt der Fantasie für die Kostümierung keine Grenzen. Erwartet wird zudem ein Überraschungsgast.

Ball des Eckernförder Segelclubs

Der Segelclub Eckernförde feiert seinen 64. Ball, Beginn ist um 20 Uhr in der Stadthalle, Am Exer 1. Diesmal steht die Veranstaltung unter dem Motto „20 000 Meilen unter dem Meer“. Mehr Informationen unter Tel. 04351/71790.

Werner Momsen im Savoy

„Herr Momsen – Mensch bleiben“ lautet das Motto der Bühnenshow im Savoy-Kino, Werner Momsen, Hamburgs größtes Klappmaul , bereist als NDR- DAS!-Reporter die norddeutsche Heimat und guckt den Menschen im Land auf die Finger, in den Kochtopf und die Seele; 20 Uhr, Karten 20 (Mitglieder 18) Euro. Tel. 04322/1011, www.savoy-bordesholm.de.

Diskussion über erneuerbare Energien

Heizen mit erneuerbaren Energeien - um 10.30 Uhr startet zu diesem Thema eine Diskussionsveranstaltung des Grünen-Landesverbands im Beruflichen Gymnasium Erneuerbare Energien, in Osterrönfeld, Grüner Kamp 9.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3