14 ° / 2 ° heiter

Navigation:
Blick in den Sonnabend

Schleswig-Holstein Blick in den Sonnabend

Heute steigt in Kiel das größte Hallen-Fußballturnier auf Amateurebene in Deutschland, im Kieler Rathaus sind die Narren los und in Bordesholm startet zum Abend das Jahresauftaktkonzert. Weitere Themen und Veranstaltungen aus der Region finden Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den Freitag
Nächster Artikel
Blick in den Sonntag

Es ist das größte Hallen-Fußballturnier auf Amateurebene in Deutschland: das Lotto Masters in der Sparkassen-Arena in Kiel.

Quelle: Uwe Paesler (Archiv)

Lotto Masters in Kiel

Es ist das größte Hallen-Fußballturnier auf Amateurebene in Deutschland: das Lotto Masters in der Sparkassen-Arena in Kiel. In zwei Gruppen treffen die besten Fußballmannschaften des Landes aufeinander und spielen um die schleswig-holsteinische Hallenkrone. Drei Regionalligisten bekommen es mit vier SH-Ligisten und Holstein Kiel zu tun, die sich in der Dritten Liga etabliert haben. Damit Sie kein Tor verpassen, überträgt KN-online ab 17.45 Uhr alle 15 Spiele live aus der Halle.

Rathaus in Narrenhand

Gleich zu Beginn des neuen Jahres kommen traditionell die Kieler Karnevalisten ins Rathaus, um die Macht an sich zu reißen und erst am Aschermittwoch wieder abzugeben. Widerstand ist zwecklos, daher wird Oberbürgermeister Ulf Kämpfer um 11.11 Uhr die Narren ins Rathaus einlassen und ihnen den großen Rathausschlüssel überlassen. Mit farbenfrohen Jacketts und langen Federn an den Kappen erobert das Komitee Kieler Karneval anschließend den Ratssaal. Das Prinzenpaar Seine Tollität Horst I. und Ihre Lieblichkeit Kirsten I. stellt sich dem Narrenvolk auf den Ratstribünen vor. Dazu spielt der Musikzug der Karnevalsgesellschaft (KG) Eulenspiegel, die Prinzengarde der KG Eulenspiegel und die Stadtgarde tanzen.

Russische Weihnacht  

Am Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ steht das Weihnachtsfest noch bevor - die „Russische Weihnacht“, die bei der russisch-orthodoxen Kirche erst Anfang Januar stattfindet. Heute um 18 Uhr ist es soweit. Seit vielen Jahren ist die „Russische Weihnacht“ eine feste Einrichtung am Forum Baltikum. Tanz- und Gesangsdarbietungen verschiedener russischer Gruppen und der russische Weihnachtsmann „Väterchen Frost“ und sein „Schneemädchen“ stehen auf dem Programm. Außerdem: kulinarische Spezialitäten des Landes. Zu der Feier haben sich bereits der russische Generalkonsul Andrey Rumyantsev und der Elmshorner Bürgervorsteher Karl Holbach angesagt. Anmeldung erforderlich unter Telefon 04121/ 89710 oder unter E-Mail buero@dittchenbuehne.de. Der Eintritt beträgt 20 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder.

Spielenachmittag in Flintbek

Die UWF organisiert einen Spielenachmittag im Flintbeker Rathaus. Ab 14 Uhr können dort Spiele gespielt oder werden.

Tannenbaumabbrennen

Die Feuerwehr Flintbek lädt ab 17 Uhr zum Tannenbaumabbrennen an das Gerätehaus.  

Jahresauftaktkonzert Bordesholm

In Bordesholm startet um 20.30 Uhr das Jahresauftaktkonzert mit dem  Bluesduo Schroeter & Breitfelder mit Tim Lothar feat. Tim Engel; Savoy-Kino, Schulstraße 7, Eintritt  an der Abendkasse 20 Euro.

United Dilemma Konzert

In Wattenbek lockt um 20 Uhr das Konzert mit der Gruppe United Dilemma, Musik aus den 60er-Jahren, vor allem von den Shadows und den Beatles in die Räucherkate Wattenbek, Dorfstraße 16.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3