12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Blick in den Sonntag

Schleswig-Holstein Blick in den Sonntag

In Kiel dreht sich heute alles um Schwimmen, Radfahren und Laufen - und um jede Menge Kondition: Triathlon! Beim SHMF musiziert Annett Louisan mit den jungen Talenten vom Schleswig-Holstein Festival Orchester. Und im Schloss Plön ist Wladimir Kaminer zu erleben. Alle Infos finden Sie hier.

Voriger Artikel
Blick in den Sonnabend
Nächster Artikel
Blick in den Montag

 Schon früh am Morgen sind viele Zuschauer um 9 und um 9.15 Uhr bei den ersten Starts der Landesliga SH, zum Olympischen Triathlon und zu den OT-Staffeln dabei.

Quelle: Uwe Paesler

Kiel setzt auf Ausdauer

Beim 27. KN-Förde-Triathlon gehen am Sonntag weit mehr als 1000 Leistungs- und Freizeitsportler sowie Nachwuchstalente an den Start. Die Wettkämpfe beginnen ab 9 Uhr an der Seebadeanstalt Düsternbrook. Die Kiellinie ist von der Lindenallee bis zur Kreuzung Feldstraße/Mercatorstraße für den Verkehr gesperrt, damit die Sportler ungestört ihre Radstrecke Richtung Holtenau antreten können. Nach Holtenau gelangen die Sportler über die Prinz-Heinrich-Straße/B503. Hinter der Hochbrücke geht es für die Triathleten weiter über Oskar-Kusch-Straße, Friedrich-Voß-Ufer, Knooper Landstraße, Knooper Allee, Lummerbruch, Willy-Busch-Straße/K19 nach Rathmannsdorf und wieder zurück. Die Veranstalter empfehlen Autofahrern, den Bereich zu umfahren. Anlieger der Strecke können ihr Grundstück möglicherweise nicht wie gewohnt mit dem Auto erreichen oder verlassen. Nur wenn zwischen 11.30 und 12.15 Uhr keine Radfahrer auf der Strecke sind, ist das Queren möglich.

Annett Louisan beim SHMF

Sängerin Annett Louisan gastiert am Sonntag im Rahmen des SHMF im Hamburger Museum der Arbeit. Begleitet wird sie dabei vom Schleswig-Holstein Festival Orchester, das aus vielen jungen Leuten besteht. Die Musiker haben in den Vorjahren bereits Wynton Marsalis, Herbie Hancock, Nils Landgren und Jimi Tenor begleitet. Karten gibt es hier.

Russland und der Westen

NDR und SHMFveranstalten um 16 Uhr eine Diskussionsrunde im Schloss Plön: Ex-Ministerpräsident Lothar de Maizière und der Autor Wladimir Kaminer sprechen über „Russland und der Westen“. Weiterer Teilnehmer ist der langjährige ARD-Korrespondent für Moskau, Horst Kläuser.

Holländer im Freilichtmuseum

Zu einer interessanten Veranstaltung lädt das Freilichtmuseum Molfsee um 11 Uhr ein. Das Thema „Die Holländer in den Elbmarschen: Fortschritt durch Einwanderer in vergangene Zeiten“ steht im Mittelpunkt einer Führung, die von Hannelore Finck geleitet wird.

Konzerte zum Abschluss

Das Dorffest „Aalversuperdaag“ in Fockbek bei Rendsburg endet mit Konzerten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3