18 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Blick in den Sonntag

Schleswig-Holstein Blick in den Sonntag

Tag der offenen Tür im Landeshaus, Sprottentage in Eckernförde und Arschbomben-Contest in Flintbek: Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Blick in den Sonntag.

Voriger Artikel
Blick in den Sonnabend
Nächster Artikel
Blick in den Montag

In Flintbek wird heute der Arschbomben-Contest ausgetragen.

Quelle: dpa

SHMF startet mit Mozart und Brahms

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) eröffnet heute in Lübeck das Schleswig-Holstein Musik Festival. Auf dem Programm des Eröffnungskonzertes in der Musik-und Kongresshalle stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms. Es spielt das NDR-Sinfonieorchester unter der Leitung von Thomas Hengelbrock, Solist ist der Pianist Piotr Anderszewski. Bis zum 30. August sind 178 Konzerte an 104 Spielorten geplant.

Preetzer entscheiden in Stichwahl über neuen Bürgermeister

Die Bewohner von Preetz wählen einen neuen Bürgermeister. Die Entscheidung fällt in einer Stichwahl zwischen dem von der SPD unterstützten Kandidaten Björn Demmin und dem parteilosen Einzelbewerber Jan Birk. In der ersten Runde vor zwei Wochen hatte der 41-jährige Demmin 37,1 Prozent der Stimmen gewonnen, der 57 Jahre alte Birk holte 29,5 Prozent. Zu der Wahl sind knapp 13 000 Preetzer aufgerufen.

Tag der offenen Tür

Der Landtag und seine Politiker lassen sich heute tief in die Karten gucken. Beim Tag der offenen Tür stehen Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und die Vorsitzenden der sechs Landtagsfraktionen sowie fast alle Abgeordneten den Bürgern Rede und Antwort. Weitere  Programminhalte finden Sie hier.

Mitmachtag

Das Kindheitsmuseum in Schönberg lädt von 15 bis 17 Uhr zum Mitmachtag ein. Alte und neue Tischspiele stehen auf dem Programm. Unter anderem wird das über 400 Jahre alte Spiel Poch ausprobiert, Eltern dürfen ebenfalls mitmachen. Der Teilnahmebeitrag kostet 50 Cent und wird zusätzlich zum Eintrittspreis berechnet. Dieser beträgt für Erwachsene 2 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 1 Euro. Die Ausstellung ist auch während der Sonntagsaktion geöffnet.

Jazz-Festival

Ab 15 Uhr startet das Jazz-Festival im Park des Caspar-von-Saldern-Hauses am Haart, mit dabei sind die Uraban Exchange Band, die Berliner Formation For free Hands und die Windwalkers.

Sprottentage in Eckernförde

In Eckernförde werden die Sprottentage gefeiert. Allerdings wird der kleine Ostseefisch während des Festes ein wenig in den Hintergrund rücken. Im Mittelpunkt steht das Entenrennen. Dabei werden 2000 mit Nummern versehene Plastik-Enten ins Wasser gelassen. Im Vorwege können Lizenzen erworben werden. Rundflüge mit dem Hubschrauber und Tandemsprünge mit dem Fallschirm sowie viel Musik auf der Bühne am Apartmenthaus gehören ebenfalls dazu.

Arschbomben Contest

Nass wird es, wenn der Arschbomben Contest 2015 im Freibad Flintbek startet. Ab 14 Uhr messen sich die Wasserfreunde in Sachen Sprung. Anmeldungen sind bis 13 Uhr möglich.

Mittelaltertreiben

Mittelalterliches Treiben rund um die Kirche zu Flintbek anläßlich des Gemeindefestes sowie des 400-jährigen Jubiläums des hölzernen Glockenturmes sowie des 500-jährigen Jubiläums des bronzenen Taufbeckens mit Heerlager, Kindermitmachaktionen, einem Wettstreit der Spielleute und vielem mehr. Beginn jeweils 10 Uhr, Ende gegen 18 Uhr.

Konzert

Unter dem Motto „Tangoneon con Piazzolla“ lädt der Förderkreis für Musik um 19 Uhr zum Konzert in die Thomaskirche in Molfsee ein. Das Kieler Tango-Ensemble Tangoneon mit den Musikern Alexander Wernet (Akkordeon), Katharina Hoffmann (Violine) und Jörg Carstens (Kontrabass) führen dabei ihre diversen Einflüsse zu einer spannenden Interpretation des Tangos zusammen. Das Repertoire umfasst Tango-Klassiker, Lieder von Carlos Cardel und auch Werke von Astor Piazozolla.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3