Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den Sonntag
Veranstaltungen-Kiel Blick in den Tag Blick in den Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 20.12.2015
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Inspirierendes Nachwuchstalent: Die Gottfried-Brockmann-Preisträgerin Constanze Vogt wird heute in Kiel ausgezeichnet. Quelle: Marco Ehrhardt (Archivbild)

Letzter Adventssonntag mit Weihnachtsmarkt in Kiel

Nach dem großen Geschenkekaufen in der Innenstadt Kiel am letzten Adventssonnabend, ist am heutigen 4. Advent die letzte Möglichkeit, einen Glühwein ohne Shoppingstress um sich herum zu trinken. Das gilt zumindest für den großen Weihnachtsmarkt auf der Holstenstraße und die Buden am Alten Markt. Am Asmus-Bremer-Platz bleiben die Stände noch bis Silvester geöffnet.

Philharmoniker erklingen im Schloss

Beim 4. Philharmonischen Konzert im Kieler Schloss spielen heute ab 11 Uhr die klassischen Meister vom Philharmonischen Orchester Kiel und Kristóf Baráti an seiner Violine auf. Es erklingt das 1. Violinkonzert in D-Dur des vermeintlichen "Teufelsgeigers" Paganini.

Junge Künstlerin wird ausgezeichnet

Ebenfalls ab 11 Uhr verleiht die Stadt Kiel den Gottfried Brockmann Preis 2015 für hoffnungsvolle Nachwuchskünstler in der Stadtgalerie (Andreas-Gayk-Straße 31) an die Bielefelderin Constanze Vogt. Die 31-Jährige Absolventin der Muthesius-Kunsthochschule in Kiel erstellt Installationen beispielsweise aus Papier, die sich im besonderen Verhältnis mit Sprache und Licht befinden.

Noerer stimmen über Standortfrage ab

Der Sportplatz oder Dorfwiese? Das ist heute in Noer die Frage. Bei der ersten Bürgerabstimmung zu einem Thema in der Geschichte der Gemeinde geht es um den besten Bauplatz für eine zeitlich begrenzte Flüchtlingsunterkunft. 737 Noerer ab 16 Jahre können am Sonntag von 10 bis 16 Uhr auf einem Stimmzettel ankreuzen, welchen der beiden Standorte sie zum Bau eines Modulhauses für geeignet halten. Damit alles geheim bleibt, wurden fürs Meinungsvotum im Lindhöfter Sportheim Urne und Wahlkabinen organisiert.

Felmer Wehr spielt auf

Im Awo-Stadtteilcafé Kiel-Mettenhof erklingen heute ab 15 Uhr die Instrumente des Musikzuges der Feuerwehr Felm.

Weihnachtsoratorium in Eckernförde

Das Weihnachtsoratorium von Bach haben der St.-Nicolai-Chor und das Ensemble Ars Musica unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Katja Kanowski einstudiert. Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der St.-Nicolai-Kirche.

Posaune in Neumünster

Der Posaunenchor der Kirchengemeinde Einfeld spielt auch in diesem Jahr am 4. Advent an verschiedenen Plätzen im Stadtteil Einfeld Adventslieder. Um 11.15 Uhr wird am Spielplatz Chr.-Balzersen-Weg gespielt, 11.55 Uhr Fuhrkampseck, 12.30 Uhr Brammerhorst vor Nr. 16, 13.10 Uhr Krückenkrug/Brandenburger Weg. Die Zeiten könnten sich im Laufe der Tour ein wenig verschieben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Flintbek gibt es heute Bücher zu Schnäppchenpreisen, in Preetz singt der gemischte Chor des Gesangsvereins und in Segeberg wird das Rentier gerockt. Was heute sonst noch los ist in Kiel und dem Umland, lesen Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.12.2015
Blick in den Tag Schleswig-Holstein - Blick in den Freitag

Der Landtag debattiert über den Umbau der HSH Nordbank, der Kinder- und Jugendbeirat kommt zu seiner ersten Sitzung zusammen und in Neumünster wird gegroovt. Was heute sonst noch alles los ist, lesen Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.12.2015

Im Kieler Landtag wird heute über das umstrittene Hochschulgesetz abgestimmt, in Eckernförde gibt es Musik aus Nordfriesland und vor dem Kieler Landgericht beginnt der Prozess wegen Brandstiftung gegen einen 42-Jährigen. Weitere Termine aus Kiel und Umgebung lesen Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.12.2015
Anzeige