2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Blick in den Donnerstag

Schleswig-Holstein Blick in den Donnerstag

Im Landeshaus in Kiel wird über Jakobskreuzkraut diskutiert, Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und die Chefin der Arbeitsagentur Nord, Margit Haupt-Koopmann, stellen die Arbeitsmarktzahlen für April vor, und im ganzen Land finden Mai-Feierlichkeiten statt. Die Themen des Tages im Überblick.

Voriger Artikel
Blick in den Mittwoch
Nächster Artikel
Blick in den Freitag

In ganz Schleswig-Holstein finden Mai-Feierlichkeiten statt.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Arbeitsagentur Nord veröffentlicht Arbeitsmarktzahlen für April

Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und die Chefin der Arbeitsagentur Nord, Margit Haupt-Koopmann, stellen heute die Aprilzahlen und ein Konzept gegen Langzeitarbeitslosigkeit im Landeshaus vor.

Jakobskreuzkraut in Schleswig-Holstein

Die Stiftung Naturschutz äußert sich heute um 10.30 Uhr zur Ausbreitung des giftigen Jakobskreuzkrauts im Landeshaus in Kiel.

Eröffnungskonzert der 4. Gottorfer Hofmusik

„Feste in Europa“ könnte das Motto des diesjährigen internationalen Festivals „Gottorfer Hofmusik“ 2015 lauten. Höfische Festmusik, Tanz und die Musik des Theaters spielen dieses Mal eine besondere Rolle. Daneben erklingt Musik für große geistliche Festakte. Ausgehend von England über Kopenhagen und Hamburg bis Dresden und Leipzig werden vom 30. April bis 10. Mai bedeutende Zentren barocker Musik vorgestellt. Das Eröffnungskonzert im Schloss Gottorf beginnt um 19 Uhr.

Maifeuer

Die Freiwillige Feuerwehr Blumenthal richtet heute wieder das Maifeuer am Dorfgemeinschaftshaus aus.

Maibaum-Aufstellen

Die Dörpsgill in Rumohr lädt ab 18 Uhr zum Maibaum-Aufstellen auf den Parkplatz an der Alten Schule.

Tanz in den Mai

In Eckernförde gibt es zwei Möglichkeiten, in den Mai zu tanzen: Auf der Carlshöhe lädt Carls Showpalast am Donnerstag zum Mai-Day ein. Fand der Tanz vergangenes Jahr mit einem Ball im Saal und einer Party im Zelt statt, so sollen diesmal Saal und Zelt zu einer gemeinsamen Partyzone werden. Für die musikalische Stimmung sorgt DJ Deluxe. Beginn ist um 21 Uhr (Einlass ab 20 Uhr). Disco-Clubatmosphäre will das K7 am Donnerstagabend für seinen Tanz in den Mai bieten. Im Chilli Club heizt DJ Diamond mit Hip Hop, Rhythm ’n’ Blues und Dancehall ein, in der Main Hall bedient DJ Freddy Fresh die Regler für House, Electro und Charts. Los geht’s ab 21 Uhr.

Die Freiwillige Feuerwehr Molfsee lädt heute ab 20 Uhr zum Tanz in den Mai im Gerätehaus Stuthagen. Eintritt 8 Euro, DJ Gary legt auf.

Die SPD lädt zum Tanz in den Mai ins Bürgerhaus Kronshagen. Beginn ist um 20 Uhr. Für Tanzmusik sorgt DJ Marko.

In Westensee lädt das Cafe Zeit zum Tanz in den Mai mit der Alt-Kieler Band "The Beat goes on" ein. Beginn 21 Uhr.

Vortrag über psychische Probleme des Alterns

In der Reihe „Wissen ist Gesundheit“ am Baltic Sea International Campus (BSIC) in Eckernförde spricht heute der Psychotherapeut Prof. Hubert Speidel zum Thema „Psychische Probleme des Alterns“. Der Referent beschäftigt sich mit Alterskrankheiten und konzentriert sich dabei auf zwei zentrale Probleme des normalen Alterns: die Konfliktstrukturen und die Geschlechterbeziehungen. Beginn ist um 19 Uhr in der Galerie 66 des BSIC.

Kronshagen eröffnet neue Carsharing-Station

Am Rathaus in Kronshagen wird die erste Carsharing-Station eröffnet. Auch Mitarbeiter der Verwaltung wollen die beiden Autos für Dienstfahrten nutzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige