Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den Sonnabend
Veranstaltungen-Kiel Blick in den Tag Blick in den Sonnabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 11.04.2015
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Im Tierpark Arche Warder geht es am Sonnabend auf eine stimmungsvolle Wanderung. Quelle: Nora Saric (Archiv)
Anzeige

Schau der Holsteiner

Holsteiner Pferde und Jungzüchter gibt es am Sonnabend, ab 9.45 Uhr, und am Sonntag, ab 8 Uhr, auf dem Gestüt Pohlsee in Langwedel zu sehen. 100 junge Züchter messen sich auf der idyllisch gelegenen Anlage beim neunten Landeswettbewerb der Holsteiner Jungzüchter in den vier Disziplinen theoretisches Wissen, Pferdebeurteilung, Freispringbeurteilung und Vormustern – also die Präsentation eines zugelosten Pferds.

Dorfputz

In der Gemeinde Schierensee steht ab 10 Uhr der Dorfputz mit freiwilligen Helfern auf dem Programm. Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus.

Wanderung mit Fackeln

Im Tierpark Arche Warder geht es ab 19 Uhr auf eine stimmungsvolle Wanderung mit Fackeln.

Knobeln in Schinkel

Knobelfreunde treffen sich heute zum Bingoabend im Redderkrog in Schinkel. Der Freundeskreis des 1.FC Schinkel lädt zu um 19 Uhr ein.

Benefiz-Konzert

In einem Benefiz-Konzert zugunsten bedürftiger Familien in ihrer Heimat singen um 18 Uhr in der Johanniskirche Plön Sergi Bezrukov (Altino-Tenor) und Roman Antoniyk (Bariton) gemeinsam Melodien aus der Ukraine. Zu hören sind Romanzen, fröhliche Kosakenlieder und Melodien bekannter Komponisten. Bezrukov ist Leiter des Plöner Shanty-Chors, Antoniyk tourt mit verschiedenen Symphonie-Orchestern in Osteuropa. Der Eintritt ist frei, die Sänger bitten jedoch um Spenden. 

Poetry und Kabarett

Im Lutterbeker zeigt ab 21 Uhr Philipp Scharri Stand-Up-Poetry und Slam-Kabarett. 

Fossilienwerkstatt

Im Eiszeitmuseum in Lütjenburg (Nienthal) öffnet von 11 bis 17 Uhr wieder die Fossilienwerkstatt. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige