4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Blick in den 04.07.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 04.07.2016

KN-Talk mit Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss in Kiel, ein runder Tisch zur Ostseefischerei in Lübeck und eine Reise des Kieler Kabinetts nach Helgoland: Das sind die Themen für Montag, den 4. Juli 2016.

Voriger Artikel
Blick in den 03.07.2016
Nächster Artikel
Blick in den 05.07.2016

Über die Zukunft der Ostseefischerei wird am Montag in Lübeck gesprochen.

Quelle: Volker Rebehn (Archiv)

Kieler Landeskabinett tagt auf Helgoland

Inmitten der Nordsee kommt das Landeskabinett von Ministerpräsident Torsten Albig am Montag zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf Helgoland beraten die Minister und Staatssekretäre zunächst über Vorhaben, die Deutschlands einzige Hochsee-Insel sowie Sylt, Amrum und Föhr betreffen. Geplant sind auch der Besuch eines Windparks und ein Grillabend mit Bürgern. Das Thema Energiewende und Klimaschutz steht dann am Dienstag auf der Tagesordnung. Es geht auch um die Schulpolitik. Das Land plant einen finanziellen Zuschuss für Helgoländer Schüler, die auf dem Festland das Gymnasium besuchen wollen.

Runder Tisch zur Ostseefischerei

Die jüngsten Zahlen des Internationalen Rats für Meeresforschung (ICES) zur kritischen Bestandsentwicklung des westlichen Dorschs und die daraus resultierende Empfehlung, die Fangquote um mehr als 85 Prozent zu reduzieren, stellt die Fischereibetriebe an der Ostsee vor teils existentielle Probleme. Um Politik, Fischerei und Forschung aus den betroffenen Bundesländern und aus dem Bund frühzeitig auch mit der europäischen Ebene kurzzuschließen, hat die schleswig-holsteinische Europaabgeordnete Ulrike Rodust zu einem „Runden Tisch für die Zukunft der Ostseefischerei“ eingeladen. Dieser beginnt am Montag um 13 Uhr in Lübeck.

Musik und Balladen von Schiller bis Schubert

Ein ganz besonderer Kulturgenuss ist das musikalische Lyrik- und Balladenprogramm mit dem renommierten Sophienquartett und dem Kieler Schauspieler Werner Klockow am Montag, 4. Juli 2016, 20 Uhr, im 1. Rang-Foyer der Kieler Oper. Das Konzert ist der Höhepunkt der Volksbühnen-Reihe „Musik und Kabarett der Kulturen“. Zum Sophienquartett gehören die Streicherinnen Katharina Hoffmann, Christiana Beyer-Bamberg, Barbara Hirsekorn und Katrin Maschmann. Die Texte liest Werner Klockow. Karten zum Preis von 23 € für Mitglieder und 25 € für Gäste (ermäßigt 20 € bzw. 23 €) gibt es bei der Volksbühne Kiel e. V., Rathausstraße 2, 24103 Kiel, Tel. 0431/9827890, volksbuehne-kiel@t-online.de und an den Theaterkassen.

KN-Talk mit Wolff-Christoph Fuss

Er ist kürzlich erneut zum beliebtesten deutsche Fußball-Kommentator gewählt worden, und er ist auch einer der besten, vielleicht sogar der beste. Am Montag kommt Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss nach Kiel. Für den KN-Talk gibt es noch Karten an der Abendkasse. Mehr dazu lesen Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3