11 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Blick in den 11.08.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 11.08.2016

In der Pumpe in Kiel wird über Frauen auf der Flucht informiert, das neue Projekt zur Meeresmüllentsorgung wird in Niendorf präsentiert und in Bad Segeberg ist Tag der Offenen Tür in der Landesunterkunft. Weitere Themen im Überblick:

Voriger Artikel
Blick in den 10.08.2016
Nächster Artikel
Blick in den 12.08. 2016

Um Entsorgung von Meeresmüll geht es am Donnerstag in Niendorf.

Quelle: Uwe Paesler (Archiv)

Themenabend: Frauen auf der Flucht

Am Donnerstag, 19 Uhr, wird in der Pumpe (Haßstr. 22) der Film Stimmen der Flucht (2016) gezeigt. In dieser Dokumentation erzählen Frauen aus dem Irak, Iran, Afghanistan und Syrien vom Leben in ihren Heimatländern, ihrer Flucht und ihrer derzeitigen Situation in einem deutschen Flüchtlingscamp. Der Film gibt tiefe Einblicke in ihre Erlebnisse, Ängste und Hoffnungen.

Im Anschluss an den Film findet eine Gesprächsrunde statt. Eine irakische Jesidin erzählt von ihrer Gefangenschaft durch den sog. „Islamischen Staat“ und den Herausforderungen, denen sie jetzt  in Deutschland begegnet.

Prozess wird fortgesetzt

Im Prozess gegen einen Mann, der in einem Flüchtlingsheim einen Vierjährigen missbraucht haben soll, sagen am Donnerstag ab 9 Uhr der Vater und Polizisten aus.

Geschäftsstelle wird eröffnet

Am Donnerstag um 11 Uhr eröffnet Gesundheitsministerin Kristin Alheit gemeinsam mit Patricia Drube die Geschäftsstelle des Errichtungsausschusses der Pflegeberufekammer für Schleswig-Holstein in Neumünster. Neben der Vorsitzenden des Errichtungsausschusses und Altenpflegerin Patricia Drube sind in Vertretung des Oberbürgermeisters Statdtrat Oliver Dörflinger, Mitglieder des Ausschusses sowie Mitglieder des Sozialausschusses des Landtags und Vertretungen anderer Heilberufekammern eingeladen. Der Errichtungsausschuss wird dabei über seine Arbeit und die nächsten Schritte auf dem Weg zur Pflegeberufekammer in Schleswig-Holstein informieren. Zu dem Termin sind Medien herzlich eingeladen:

Tag der Offenen Tür in der Landesunterkunft

Das Innenministerium Schleswig-Holstein lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Pressevertreter am Donnerstag von 16-18 Uhr zu einem gemeinsamen "Tag der offenen Tür" in der Landesunterkunft für Asylsuchende in Bad Segeberg ein (Adresse: Lettow-Vorbeck-Kaserne, Bramstedter Landstraße 100,  Zufahrt Levo-Park). Die Freie und Hansestadt Hamburg wird die Einrichtung künftig für die Unterbringung von Flüchtlingen nutzen. Es besteht die Möglichkeit, sich vor Ort ein Bild zu machen und Fragen zu stellen.

Kostenlose Entsorgung von Meeresmüll

Die Belastung der Meere durch Plastik ist zu einem der drängendsten Probleme des Meeresschutzes geworden. Seit dem Jahr 2011 baut der NABU mit lokalen Partnern das Projekt „Fishing for Litter“ auf. Dabei helfen Fischer, Müll aus dem Meer zu entfernen. Sie erhalten kostenlose Sammelsäcke, in den Häfen werden Container zur umweltgerechten Entsorgung der gefischten Abfälle bereitgestellt.

Mit Unterstützung der Fischverwertung Lübecker Bucht e.G. und den Häfen Niendorf und Travemünde sind ab kommendem Donnerstag insgesamt vierzehn Häfen an Deutschlands Ost- und Nordseeküste dabei. Die Zahl der teilnehmenden Fischer steigt auf mehr als 150.
Die gerade bewilligte Projektförderung durch das Land Schleswig-Holstein - über Mittel des Europäischen Meeres- und Fischereifonds - führt das Projekt "Fishing for Litter" in eine neue Phase: Sie garantiert die finanzielle Absicherung für drei Jahre und ermöglicht es, das Netz teilnehmender Häfen weiter auszubauen.

Das Projekt und seine Hintergründe werden im Fischerei- und Hafen-Informationszentrum Niendorf, Am Hafen 2-4, 23669 Niendorf mit den beteiligten Fischern und Partnern vorgestellt.

Jülf Draheim geht

Um 11 Uhr findet die Verabschiedung des Leiters des Bundeswehr-Dienstleistungszentrums, Jülf Draheim, statt.

Förderbescheid fürs Westküstenklinikum

Um 14.30 Uhr überreicht Staatssekretärin Anette Langner in Brunsbüttel den Förderbescheid an das Westküstenklinikum.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3