14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Blick in den 24.03.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 24.03.2016

Wie geht es weiter mit dem Flughafen Lübeck? Der Insolvenzverwalter will über die Verkaufsverhandlungen berichten. Außerdem hält der Donnerstag erste Osterfeuer und ein spannendes Fußball-Derby bereit. Was sonst noch in der Region passiert, lesen Sie im Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den 23.03.2016
Nächster Artikel
Blick in den 25.03.2016

Am Donnerstag will der Insolvenzverwalter des Flughafen Lübeck von den Verkaufsverhandlungen berichten.

Quelle: Markus Scholz/dpa

Urteil erwartet

Im Prozess gegen einen 43 Jahre alten Angeklagten wegen einer Messerattacke auf seine Ex-Partnerin will das Kieler Landgericht am Donnerstag das Urteil verkünden. Der Staatsanwalt beantragte unter anderen wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung neun Jahre Haft und die Unterbringung des Mannes in einer psychiatrischen Fachklinik. Laut Gutachten ist der Angeklagte psychisch krank und beging die Gewalttaten im Zustand der Schuldunfähigkeit.

Holstein-Kiel gegen Hamburger SV

Dieses Derby lässt norddeutsche Fußball-Herzen höher schlagen: Am Donnerstag um 18.30 Uhr empfängt Holstein Kiel den Hamburger SV zu einem Testspiel im Holsteinstadion. Alle Tore bei uns im Liveticker.

Liveschaltung zum Forschungsschiff

Meterhohe Schlote am Meeresboden, aus denen dunkle, heiße Flüssigkeiten quellen – vor 40 Jahren wurden die "Schwarzen Raucher" in der Tiefsee entdeckt. Neueste Erkenntnisse präsentiert Geomar in Kiel bei einem Vortrag am Donnerstag von 10 bis 11 Uhr  - inklusive Liveschaltung zum Forschungsschiff Falkor. Der Vortrag findet im Hörsaal des Geomar am Standort Ostufer (Wischhofstr. 1-3) statt und beginnt um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Liveschalte können Sie auch hier verfolgen.

U-20 Poetry Slam

Beim Poetry Slam im roten Salon der Pumpe stehen am Donnerstag ab 20 Uhr Nachwuchspoeten mit eigenen Texten auf der Bühne.

Flughafen Lübeck: Insolvenzverwalter berichtet

Der Insolvenzverwalter für den Flughafen Lübeck, Klaus Pannen, will am Donnerstag den Hauptausschuss der Stadt in nicht-öffentlicher Sitzung über den Stand der Verkaufsverhandlungen informieren. Die Zeit drängt. Vor einer Woche hatte als letzte Fluggesellschaft Wizz Air ihren Rückzug angekündigt. Dadurch steht der Flughafen von Mitte April an ohne Linienflüge und ohne Einnahmen da. Pannen verhandelt nach eigenen Angaben noch mit zwei von ehemals fünf Kaufinteressenten.

Erste Osterfeuer

Der dritte Mettenhofer-Feuerzauber startet Donnerstag um 18 Uhr auf der Parkwiese am Heidenberger Teich in Kiel-Mettenhof. Auch in Strande wird ab 19.30 Uhr auf dem Großparkplatz in der Strandstraße ein Osterfeuer entzündet. Einen Überblick über weitere Osterfeuer in der Region in den kommenden Tagen finden Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3