4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Blick in den 17.05.2017

Schleswig-Holstein Blick in den 17.05.2017

Am Mittwoch startet der 2. Campus-Lauf, die Sanierungsarbeiten am Kieler Rathausturm beginnen und im Stadtmuseum Warleberger Hof werden Besucher bei einem Rundgang durch das historische Kiel geführt. Weitere Themen und Veranstaltungen aus der Region finden Sie hier in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den 16.05.2017
Nächster Artikel
Blick in den 18.05.2017

Am Mittwoch fällt der Startschuss für den 2. Intersport Knudsen CampusLauf auf dem Gelände der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU).

Quelle: Jennifer Zornig (Archiv)

Entdeckungsreise durch das historische Kiel

Für Interessierte, die sich schon immer gefragt haben, wie Kiel im Mittelalter ausgesehen hat oder wie die Menschen damals gelebt haben, bietet das Stadtmuseum Warleberger Hof am Mittwoch um 17 Uhr einen zweistündigen Rundgang durch die Kieler Altstadt an. Startpunkt ist der Warleberger Hof, Dänische Straße 19. Die Teilnahme kostet vier Euro. Neben einem Besuch bei der „Stadtgöttin“ Kilia, die die Besucherinnen und Besucher in der Dänischen Straße begrüßt, sind weitere Stationen auf der Tour der Alte Markt sowie die Nikolaikirche.

Verfassungsgericht verhandelt Piraten-Klage wegen Ordnungsrufs

Das Landesverfassungsgericht verhandelt am Mittwoch in Schleswig abschließend über die Klage von Piraten-Fraktionschef Patrick Breyer gegen den Kieler Landtagspräsidenten Klaus Schlie (CDU). Dabei geht es um die Frage, ob ein Ordnungsruf Schlies wegen einer kritischen Äußerung des Piraten in der Dezember-Sitzung des Landtags gegen die verfassungsrechtlich garantierte Redefreiheit Breyers verstieß. Das Urteil soll Mittwoch verkündet werden.

Erstmals sondieren CDU, Grüne und FDP gemeinsam für «Jamaika»

In Schleswig-Holstein konzentrieren sich die Sondierungsgespräche für eine neue Landesregierung jetzt auf ein sogenanntes «Jamaika»-Bündnis. Erstmals werden die Spitzen von CDU, Grünen und FDP am Mittwochnachmittag (15.00 Uhr) in Kiel gemeinsam die politischen Schnittmengen hierfür ausloten. Am Dienstagmittag hatte FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki die Option einer «Ampel»-Koalition von SPD, Grünen und FDP endgültig abgelehnt. Die SPD will sich mit der Absage der Liberalen nicht abfinden und weiterhin für eine «Ampel» kämpfen. Das kündigte SPD-Landeschef Ralf Stegner an.

21. Theologischer Hochschultag

Die evangelischen Theologischen Fakultäten widmen sich im Jahr 2017 in besonderer Weise dem „Reformationsjubiläum“. So stellt auch die Theologische Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) die Reformation bei ihrem diesjährigen „Dies Theologicus“ in den Mittelpunkt. Dabei rücken Aspekte in den Fokus, die aus heutiger Sicht zu den Schattenseiten der Reformation zu zählen sind. Am Mittwoch um 15.15 Uhr geht es im Klaus-Murmann-Hörsaal, Leibnizstraße 1, zum Beispiel um den Umgang mit dem Fremden. Das Verhältnis Martin Luthers zum Judentum wurde in der Öffentlichkeit in den vergangenen Monaten stark diskutiert. Seine Haltung zum Islam ist in weiten Kreisen jedoch noch unbekannt.

N:ke-Konzert in Kiel

N:ke — das Band-Projekt um die Sängerin und Pianistin Nike Ahrens — ist am Mittwoch um 20 Uhr erstmals im Café PhollKomplex in Kiel zu hören. Die gebürtige Hamburgerin ist nur kurze Zeit nach ihrer sechsmonatigen Kreativ-Reise nach Rom auf Record-Release Tour für ihre erste EP „Feuerwerk“, die ab dem 02. Mai im Handel erhältlich ist. Die Songs, eine Mischung aus Deutsch-Pop, Chanson und Soul, spiegeln den Alltag der 23-Jährigen wider und sind dabei so vielseitig und ausdrucksstark wie die Sängerin selbst. Der Eintritt ist frei. Um kleine Spenden wird gebeten.

2. Intersport Knudsen Campus-Lauf

Am Mittwoch fällt der Startschuss für den 2. Intersport Knudsen CampusLauf auf dem Gelände der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Nach dem großen Premierenerfolg im vergangenen Jahr freuen sich das Organisationsteam vom CAU-Sportzentrum und Intersport Knudsen sowie die studentischen Helferinnen und Helfer des Instituts für Sportwissenschaft über die erneut sehr guten Anmeldezahlen. Insgesamt gehen 220 Starterinnen und Starter über die 5,5-Kilometer-Strecke an den Start, der 10,8-Kilometer-Distanz stellen sich 180 Teilnehmende. Die Strecke verläuft mit Start und Ziel im Stadion der CAU in und um das Sportforum. Der 2,5-Kilometer-Rundkurs hat durchaus seine Anforderungen: Viele Kurven und einige kleine Steigungen und Gefälleabschnitte sind zu bewältigen. Nach jeder Runde erfolgt ein Durchlauf durch die Sportanlagen der CAU. Es gibt also immer wieder Gelegenheit für Fans an der Strecke, die Läuferinnen und Läufer anzufeuern und für die Teilnehmenden, sich noch mal eine Zusatzportion Motivation zu holen. Der Start zum 5,5-Kilometer-Lauf erfolgt um 17.30 Uhr, die lange Strecke startet um 18.15 Uhr, jeweils im Stadion. Mit den Zieleinläufen ist ab 17.47 Uhr und 18.40 Uhr zu rechnen.

Rathausturm ohne Glockentöne

Im Rathaus-Innenhof wächst ein großes Baugerüst in die Höhe: erstes sichtbares Zeichen dafür, dass die Sanierungsarbeiten am Rathausturm beginnen. In luftiger Höhe müssen Sandsteinblöcke, Mauerwerksfugen und die goldenen Mosaiksteine hinter den Zifferblättern der Turmuhr repariert oder ausgetauscht werden. Das Gerüst wird 75 Meter hoch bis zum Ansatz des Kupferdachs reichen, mit einer Plane umspannt werden und voraussichtlich bis zum Herbst stehen bleiben. Zum Schutz der Ohren der Gerüstbauer und Bauarbeiter wird das Glockenspiel des Rathausturms am Mittwoch abgeschaltet und bis zum Ende der Bauarbeiten still bleiben.

Realistisches und Abstraktes in der Kunstschule

„Balance – Malerei zwischen Abbild und Abstraktion“ heißt die neue Ausstellung der vhs-Kunstschule Kiel. Unter der Leitung der Künstlerin Uta Hoepner-Neutze präsentieren Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer von Donnerstag an Gemälde verschiedenster Formate in Öl und Acryl in der vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31 (Zugang über den Innenhof). Uta Hoepner-Neutze hat ihren Schülerinnen und Schülern die grundlegenden Regeln und Techniken der Öl- und Acrylmalerei vermittelt. Die Ausstellung ist von Donnerstag, 18. Mai, bis einschließlich Dienstag, 10. Oktober, montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. In den Sommerferien bleibt die Ausstellung geschlossen. Der Eintritt ist frei und der Zugang zur Ausstellung ist barrierefrei. Zur Eröffnung der Ausstellung am Mittwoch um 19 Uhr in der vhs‑Kunstschule im Neuen Rathaus sprechen Kunstschulleiterin Rotraud Apetz und Dozentin Uta Hoepner-Neutze. Die Kieler Musikerin Kirsten Freienstein begleitet den Abend mit ihrem Harfenspiel musikalisch.

Flohmarkt in Mettenhof

Ein Flohmarkt startet am Mittwoch um 10 Uhr im Awo-Stadtteilcafé, Vaasastraße 2a, mit buntem Angebot von Kleidung, Bett-/Tischwäsche und Geschirr bis hin zu Bildern und Schallplatten.

Blade Night in Kiel

Der Sommer rückt immer näher und auch im Jahr 2017 wird es eine Blade Night Saison geben. Am Mittwoch treffen sich die Skater zwischen 18.45 Uhr und 19 Uhr an der Reventloubrücke in Kiel. Das Ziel der 20 Kilometer langen Strecke ist die Fischbar an der Kiellinie. Die Teilnahme ist kostenlos, ohne Anmeldung und erfolgt auf eigene Gefahr. Bei zu schlechtem Wetter fällt die Blade Night aus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3