11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Hilfe für Hatay
Hilfe für Hatay
Foto: Hatay wird seit Monaten von einer riesigen Flüchtlingswelle aus dem nahen Bürgerkriegsland Syrien überrollt.

Riesenerfolg für die Aktion „Hilfe für Hatay“: Fast tausend Spender zeigten bereits ein Herz für die syrischen Flüchtlinge in Kiels türkischer Partnerstadt Hatay und überwiesen bis Dienstag 101.668 Euro.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Hilfe für Hatay"
Foto: Die Landeshauptstadt Kiel initiierte die Aktion „Hilfe für Hatay“.

Ein großes Herz für syrische Flüchtlinge: Die von den Kieler Nachrichten unterstützte Hilfsaktion hat bisher 70 773 Euro von 740 Spendern und Spenderinnen gebracht. Initiiert hat den Aufruf die Stadt Kiel, um ihre türkische Partnerstadt Hatay/Antakya zu unterstützen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aktion Hilfe für Hatay
Foto: 609 Spender und Spenderinnen zeigten bereits Herz.

Der Kieler Stadtpräsident Hans-Werner Tovar ist ganz begeistert über die hohe Spendenbereitschaft von Bürgern und Bürgerinnen: Die von der Stadt initiierte und von den Kieler Nachrichten unterstützte Hilfsaktion für syrische Flüchtlinge in Kiels türkischer Partnerstadt Hatay hat bisher bereits die Summe von 60111 Euro erbracht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeitskreis „Brückenbauen“ Kiel
Foto: Täglich strömen syrische Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsgebiet über die Grenze und suchen Schutz. Kiels Partnerstadt Hatay im Süden der Türkei liegt nur wenige Kilometer von Syrien entfernt.

Die Hilfe für Flüchtlinge im türkischen Hatay ist dringlicher denn je. Mehr als 200 000 Menschen brauchen im Winter Unterstützung, appelliert auch der Kieler Arbeitskreis „Brückenbauen“, an der städtischen Spendenaktion mit Kiels Partnerstadt Hatay/Antakya teilzunehmen. Bis Montagnachmittag sind bereits mehr als 35 000 Euro auf dem Spendenkonto eingegangen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hilfe für Hatay
Foto: Für die Flüchtlinge in Hatay sind bei der Spendenaktion der Stadt Kiel, unterstützt von den Kieler Nachrichten, bereits rund 7000 Euro zusammengekommen.

Die von unserer Zeitung unterstützte Spendenaktion der Stadt Kiel, die syrischen Flüchtlingen in der südtürkischen Partnerstadt Hatay helfen soll, kommt in Fahrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kiel
Foto: Die pensionierte Lehrerin Petra Brunswig bringt Flüchtling Ammar Habo aus Syrien Deutsch bei. Dazu studieren sie auch das Veranstaltungsprogramm der Kieler Nachrichten.

Die Raketen schlugen ein, überall krachten Schüsse. Ammar Habo hielt es 2012 in seiner Heimatstadt Idlib im Norden von Syrien nicht mehr aus. Zusammen mit seiner Frau floh er vor den Kämpfen nach Jordanien. Nach längerer Irrfahrt ist der 29-Jährige seit Juni in Kiel, fühlt sich hier sehr wohl, möchte arbeiten – darf aber nicht, weil sein Asylverfahren noch läuft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spendenaufruf für Hatay
Foto: Der Syrien-Krieg treibt immer mehr Menschen, vor allem Frauen und Kinder, über die Grenze in die Türkei. Dort leben mittlerweile 1,7 Millionen Flüchtlinge.

In einer eindringlichen Grußbotschaft dankt der Oberbürgermeister der türkischen Stadt Hatay der Stadt Kiel für ihre Spendenaktion zugunsten syrischer Flüchtlinge. Mehr als 200 000 Menschen bräuchten in den Wintermonaten dringend Hilfe. Unsere Zeitung unterstützt den Spendenaufruf und bitten um Ihre Teilnahme an der Aktion.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr