11 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Karl-May-Spiele
Karl-May-Spiele
Ensemble für "Old Surehand" ist komplett
Foto: Joshy Peters hat vor 30 Jahren erstmals im Freilichttheater am Kalkberg mitgewirkt. Inzwischen ist er zum 25. Mal dabei. Nur zweimal in den 1990er-Jahren und in den Spielzeiten mit Pierre Brice hat er gefehlt. Dem berühmten Franzosen war er als Bühnenpartner schlichtweg zu jung.

Das Ensemble der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg für das neue Stück "Old Surehand" ist komplett. Erstmals spielt in diesem Sommer "Allzweckwaffe" Joshy Peters die Rolle des legendären Westmanns Old Wabble, der auch als "König der Cowboys" bekannt ist. Premiere wird ab 24. Juni gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Matthieu Carrière (v.li.), Sila Sahin und Alexander Klaws traten am Freitag erstmals in ihren Kostümen für die Karl-May-Spiele vor die Kameras.
Karl-May-Spiele Ausgerüstet für den Wilden Westen

Die Karl-May-Spiele haben ihre Gaststars für den Ausflug in den Wilden Westen ausgerüstet. „Tarzan“-Musicalheld Alexander Klaws (33), Schauspielerin Sila Sahin (31, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“) und der Ex-„Ölprinz“ Mathieu Carrière (66) erhielten wichtige Requisiten für ihre künftigen Rollen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Wayne Carpendale wird in der nächsten Saison im Jahr 2015 nicht länger auf der Freilichtbühne in Bad Segeberg stehen.
Karl-May-Spiele Kein Carpendale im nächsten Jahr

„Der Wind der Prärie wird uns wieder zusammenführen – eines Tages.“ Mit diesen Worten verabschiedet sich Winnetou von seinem Blutsbruder Old Shatterhand. Ein letzter Gruß – dann reiten die Helden in getrennte Richtungen von der Bad Segeberger Freilichtbühne.

  • Kommentare
mehr

ANZEIGE
Bad Segeberg

Startschuss für Karl-May-Spiele

Foto: Die Schauspieler Jan Sosniok (l, als Winnetou) und Wayne Carpendale (als Old Shatterhand) eröffneten gestern die Karl-May-Spiele.

Sie reiten wieder: Mit Winnetou und Old Shatterhand bringen die Karl-May-Spiele den Wilden Westen nach Bad Segeberg — seit 1952 in jedem Sommer. Doch das Stück der nunmehr 63. Saison gab es selten.

  • Kommentare
mehr
Zu viele Reiterinnen

Karl-May-Spiele suchen Cowboys

Foto: Die Statisten dürfen an der Seite von Winnetou (Jan Sosniok) und Old Shatterhand (Wayne Carpendale) durch das Freilichttheater am Kalkberg reiten.

Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg suchen für ihre Inszenierung Reiterstatisten — am liebsten Männer. „Bisher waren bei unseren Reiterstatisten stets die Frauen in der Überzahl“, teilte Geschäftsführerin Ute Thienel am Montag mit.

  • Kommentare
mehr
Karl-May-Spiele in Bad Segeberg

100000. Besucherin kommt aus Berlin

Foto: Unterstützt von Western-Ladys begrüßte die Geschäftsführerin der Karl-May-Spiele, Ute Thienel, am Sonnabendabend im Freilichttheater am Kalkberg die elfjährige Franziska als 100000. Gast der Saison 2013.

Erst Kälte und Dauerregen, dann Hitze und Sonnenschein – zwei Wetterextreme, die offensichtlich den Erfolg des Karl-May-Stücks „Winnetou I - Blutsbrüder“ nicht beeinträchtigen. Schon in der 29. Aufführung konnte die erste wichtige Besuchermarke jeder Saison - die 100000 - überschritten werden.

  • Kommentare
mehr
Bei Möbel Kraft in Bad Segeberg

Karl-May-Ensemble gibt Autogramme

Auch Winnetou-Darsteller Jan Sosniok wird bei Möbel Kraft Autogramme geben.

Komplett in Kostüm und Maske geben die Schauspielerinnen und Schauspieler der Karl-May-Spiele am Sonnabend, 20. Juli, von 12 bis 13 Uhr Autogramme vor dem Haupteingang von Möbel Kraft in der Ziegelstraße.

  • Kommentare
mehr
Kinderfest am Kalkberg in Bad Segeberg

Karl-May-Stars hautnah erleben

Clara (links) und Frike Günther aus Bad Segeberg ließen sich von „Indianerin“ Selina Janzen beim Malen helfen.

Bullenreiten, mit Pfeil und Bogen schießen, ein eigenes Wigwam bauen oder mit der Feuerwehrdrehleiter fast bis zu den Wolken fahren: Beim Karl-May-Kinderfest war das am Sonntag möglich - und noch vieles mehr.

  • Kommentare
mehr
1 3
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Nachrichten aus Bad Segeberg 2/3