4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Flaute trieb ihr Spiel mit den Jachten

Kieler Woche 2015 - Segeln Flaute trieb ihr Spiel mit den Jachten

Auf der Hinregatta beste Bedingungen, auf dem Rückweg Windlotterie: Das Welcome Race zur Kieler Woche forderte bei dem Rennen von Kiel nach Eckernförde gute Seemannschaft und verlangte bei der Rückregatta den richtigen Windriecher.

Voriger Artikel
Drei deutsche Spitzenreiter zum Auftakt
Nächster Artikel
Klassiker glitten elegant über die Förde

Die „Immac One4All“ (rechts) gewann das Rennen nach Eckernförde, rutschte am Sonntag aber noch aus den Medaillenrängen raus.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kieler Woche 2015 - Segeln 2/3