13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Woche
Blitzkritik Betontod

Es gibt nur eine Richtung - nach vorne

Foto: Betontod gaben am Sonnabend ein Konzert auf dem Radio Bob Rock Camp.

Die deutschen Punkrocker von Betontod haben im Dezember 2016 ihr 1000. Konzert gespielt. Kein Grund zum Aufhören, sondern vielmehr zum Weitermachen um auch die gut besuchte Reventlouwiese im Radio Bob Rockcamp auf der Kieler Woche umzupflügen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blitz-Kritik

Lässig, lässiger, Bob Geldof

Foto: Bob Geldof brachte zur Kieler Woche 2017 die Krusenkoppel zum Beben.

Ja, klar, Bob Geldof, einst Frontmann der Punk- und Wave-Band The Boomtown Rats ist älter geworden. Wer ihn musikalisch allerdings abgeschrieben hat und bloß noch unter seine sozialen und politischen Projekte wie Live-Aid oder die Konzerte zu G8-Gipfeln einsortiert, der irrt sich gewaltig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN-Medienlounge

Schwenkes Vorfreude ist riesengroß

Foto: Holsteins Geschäftsführer Wolfgang Schwenke beim KN-Talk mit Gerhard Müller.

Das erste Testspiel 13:0 in Gettorf gewonnen, der Run auf die Dauerkarten ungebrochen, die Vorfreude auf die Zweite-Fußball-Bundesliga ist groß - auch bei Wolfgang Schwenke. „Die Euphorie in Kiel nach unserem Aufstieg ist wirklich enorm“, erklärte der Geschäftsführer der KSV Holstein beim KN-Talk.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2017

Fotoaktion zur Windjammerparade

Foto: Die Windjammerparade ist ein Höhepunkt der Kieler Woche 2017.

Angeführt vom Dreimaster „Thor Heyerdahl“ ist am Sonnabend die Windjammerparade zur Kieler Woche 2017 gestartet. Machen Sie bei der Fotoaktion und senden uns Ihre schönsten Bilder von der Windjammerparade.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2017

Nicht das stärkste Classic-Open-Air

Foto: Classic Open Air mit Alexander Knappe

Die Regenwolken hatten sich längst verzogen, Vielleicht ein Indiz dafür, dass Petrus dem oft als musikalischen Höhepunkt der Kieler Woche ausgerufenen Classic-Open-Air-Konzert wenig entgegen setzen wollte. Und das aus gutem Grund.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gewaltig leise

Albert Hammonds Zeitreise zur KiWo

Foto: Albert Hammond live auf der Freilichtbühne Krusenkoppel

Albert Hammond und seine Band traten auf der sehr gut besuchten Freilichtbühne der Krusenkoppel am Freitag eine viel bejubelte musikalische Reise in jene Zeit an, in der die meisten Zuschauer nach Selbstauskunft per Fingerzeit aufgewachsen sind: die 60er und 70er Jahre.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kleinkünstler

Das Bezük und andere Straßenfeger

Foto: Faszination und Verwirrung auf dem Rathausplatz: Was ist es und wenn ja, wie viele? Besucher der Kieler Woche streicheln und fotografieren das Bezük.

Sie gehören einfach dazu: Akrobatik und Artistik, Comedy und Jonglage, Kindertheater und Straßenclowns: An den neun Kieler-Woche-Tagen präsentieren 25 Kleinkunstgruppen bei ihren mehr als 200 Auftritten rund 140 Stunden Programm. Aber nicht jeder ist auf den ersten Blick zu erkennen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2017

Was machen die Bettler mit den Hunden?

Foto: Die Kieler Woche lockt jedes Jahr auch viele Bettler an – oft in Begleitung von Hunden.

Während der Kieler Woche steigt auch die Zahl der Bettler – viele mit Hunden, die laut Beobachtern auffällig schläfrig wirken. Ist das Verhalten der Tiere auf die Verwendung von Betäubungsmitteln zurückzuführen? Experten der Veterinärabteilung im Ordnungsamt haben den schweren Verdacht entkräftet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ANZEIGE
Anzeige

Anzeige