14 ° / 2 ° heiter

Navigation:
Kieler Woche
Kreuzfahrt
"Aidabella" kommt zur Kieler Woche 2017
Foto: Das Kreuzfahrtschiff "Aidabella" kommt früher als geplant. Es wird am 22. Juni 2017 zur Kieler Woche erstmals in diesem Jahr in Kiel festmachen.

Der Kieler Hafen steuert einen neuen Rekord bei den Kreuzfahrtschiffen an: Da die Reederei Aida noch einmal vier Besuche für 2017 nachgemeldet hat, steigt die Zahl der Anläufe auf 142. Eine Kreuzfahrt führt von Palma de Mallorca direkt zur Kieler Woche.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bundeskanzlerin Angela Merkel kam 2008 nach Kiel, um im Beisein des damaligen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen und Landtagspräsident Martin Kayenburg die Kieler Woche zu eröffnen. Sie war der Einladung von CDU-Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz und Stadtpräsidentin Cathy Kietzer (SPD) gefolgt.
Kieler Woche 2017 Anglasen: Müssen es immer Prominente sein?

Kein Kieler Woche-Auftakt ohne Glasen, Typhon-Signal und Festempfang im Rathaus: Wer immer auf der Rathausbühne Kiels wichtigstes Volks- und Sportfest eröffnete, gehörte zur politischen, kulturellen oder sportlichen Prominenz. Künftig sollen auch Ehrengäste eingebunden werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Aufräumarbeiten auf der Krusenkoppel (von links): Linus Gripp, Gundram Mattis, Hannes Bern, Erik Mattis, Robert Harms und Dietmar Voigt sind hier aktiv.
Kieler Woche 2016 Burgfried wird Hochhaus für Hühner

Da stehen sie nun, die mannshohen Drachen und Fabelwesen aus Lehm aus der Welt von Ritter Kruse. Fertig geformt auf der Spiellinie zur Kieler Woche, und nun fertig zum Abbau.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

ANZEIGE
Kieler Woche 2015

Hier wird durchgefeuert

Foto: Sie sorgen für den nötigen Dampf: Andreas Hansen, Christian Siedler und Jesper De Wall (v.l.) befeuern das Schiff. Es wurde 1905 für 224.000 Goldmark bei der Meyer-Werft in Papenburg bestellt.

Die Crew spricht stolz von einem „Arbeitsschiff“, und nach Arbeit sieht es überall an Bord der „Bussard“ aus. Als Museumsschiff stampft der Tonnenleger von 1905 während der Kieler Woche täglich bei Rundfahrten mit Gästen durch die Wellen der Förde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Kutter kenterte bei Windjammerparade

Foto: Es ist immer wieder ein Spektakel: Die Windjammerparade zur Kieler Woche begeistert Segelexperten und Laien Jahr für Jahr. Rund 100000 Besucher werden dazu erwartet. Vorneweg fährt die „Gorch Fock“.

Um Punkt 11 Uhr war es soweit: In einer langen Kette von Segelschiffen setzte sich die Windjammerparade auf der Kieler Förde in Bewegung. Im Anschluss an die Parade kenterte ein Kutter vor Möltenort, elf Menschen mussten gerettet werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Traditionelle Wirtschaftsfahrt

Der Minister findet Kiel sexy

Foto: Staatssekretär Ralph Müller- Beck (li.) und Uwe Wanger (Kiel-Marketing, re.) sprachen mit Investor Sven Hollesen über die Möglichkeit, in Kiel Ferienwohnungen für Familien zu bauen.

Die Kieler Woche ist eine „einzige große Netzwerk-Veranstaltung“, hat Kiels Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent Ulf Kämpfer schon im vergangenen Jahr erkannt. Eine wichtige Rolle spielt dabei immer wieder die traditionelle städtische Wirtschaftsfahrt – als Nachrichten- und Kontaktbörse sowie als Werbeplattform.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alice Francis auf der Krusenkoppel

Mit Swing, Rap und Zylinder

Foto: Nach einem Song hat sich Alice Francis von ihrem Mäntelchen getrennt und steht im kurzen Fransigen im Scheinwerferlicht.

Man kennt das ja: Eigentlich war die große Show angesagt, aber der Act ist nur so mittelbekannt, das Publikum bleibt übersichtlich – und die Show dann eben auch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015 +++ Mit Video

Er spielt so schön, er spielt so toll

Foto: Ist er’s oder ist er’s nicht? Kay Christiansen gibt sich auch im Kontakt mit den Fans perfekt als DJ Ötzi.

Kay aus Böxlund ist Anton aus Tirol – zumindest, wenn er als DJ-Ötzi-Double auftritt. KN-Volontär Niklas Wieczorek hat ihn auf der Kieler Woche begleitet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Kieler Uni live"

Blitzsprachkurse, Science Slam und Experimente

Foto: Ein kleines Jubiläum im großen Jubiläumsjahr: Die 350 Jahre alte Kieler Universität lockt im fünften Jahr hintereinander zur Kieler Woche in ihren Zelt-Hörsaal an die Kiellinie.

Ein kleines Jubiläum im großen Jubiläumsjahr: Die 350 Jahre alte Kieler Universität lockt im fünften Jahr hintereinander zur Kieler Woche in ihren Zelt-Hörsaal an die Kiellinie. Aktuelle Forschung, Science Slam, Sportkurse und Fragen des Alltags plus Gelegenheit zum Experimentieren – früher eher ein Geheimtipp entwickelte sich das Angebot „Kieler Uni live“ von 12 bis 18 Uhr immer mehr zum Publikumsmagneten für alle Altersklassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Arche-Noah-Ballon in Kiel erwartet

Foto: Der Heißluftballon "Arche Noah" ist am Freitag zum ersten Mal in Europa zu sehen.

Er gilt als einer der aufwendigsten Ballone, die jemals hergestellt wurden: die Arche Noah. Am Freitagabend soll die in den USA hergestellte Hülle ihre Europa-Premiere auf der Balloon Sail auf dem Nordmarksportfeld in Kiel feiern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN Mittendrin

Rauf aufs Wasser!

Foto: Bei KN Mittendrin ging es am Freitag sportlich zu.

Bei KN Mittendrin ging es am Freitag sportlich zu. Unsere Redakteure Günter Schellhase und Paul Wagner waren mit dem KN News Mobil auf dem Fun-Sport-Areal am Bootshafen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Anzeige