10 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Woche
Kreuzfahrt
"Aidabella" kommt zur Kieler Woche 2017
Foto: Das Kreuzfahrtschiff "Aidabella" kommt früher als geplant. Es wird am 22. Juni 2017 zur Kieler Woche erstmals in diesem Jahr in Kiel festmachen.

Der Kieler Hafen steuert einen neuen Rekord bei den Kreuzfahrtschiffen an: Da die Reederei Aida noch einmal vier Besuche für 2017 nachgemeldet hat, steigt die Zahl der Anläufe auf 142. Eine Kreuzfahrt führt von Palma de Mallorca direkt zur Kieler Woche.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bundeskanzlerin Angela Merkel kam 2008 nach Kiel, um im Beisein des damaligen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen und Landtagspräsident Martin Kayenburg die Kieler Woche zu eröffnen. Sie war der Einladung von CDU-Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz und Stadtpräsidentin Cathy Kietzer (SPD) gefolgt.
Kieler Woche 2017 Anglasen: Müssen es immer Prominente sein?

Kein Kieler Woche-Auftakt ohne Glasen, Typhon-Signal und Festempfang im Rathaus: Wer immer auf der Rathausbühne Kiels wichtigstes Volks- und Sportfest eröffnete, gehörte zur politischen, kulturellen oder sportlichen Prominenz. Künftig sollen auch Ehrengäste eingebunden werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Aufräumarbeiten auf der Krusenkoppel (von links): Linus Gripp, Gundram Mattis, Hannes Bern, Erik Mattis, Robert Harms und Dietmar Voigt sind hier aktiv.
Kieler Woche 2016 Burgfried wird Hochhaus für Hühner

Da stehen sie nun, die mannshohen Drachen und Fabelwesen aus Lehm aus der Welt von Ritter Kruse. Fertig geformt auf der Spiellinie zur Kieler Woche, und nun fertig zum Abbau.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

ANZEIGE
Kieler Woche 2015

Der große KN-Bratwursttest

Foto: 90 Prozent Schwein und zehn Prozent Backensholzer Deichkäse, das ist in der Bratwurst, die Thilo Metzger-Petersen auf seinem Gasgrill an der Jungen Bühne zubereitet.

Die beste Wurst der Kieler Woche ist natürlich Geschmackssache. Wer sich in diesen Tagen in Kiel mit Bratwürsten den Bauch vollschlagen will, steht vor der Wahl. Die Anbieter an den Grills lassen sich einiges einfallen – und wir haben den Wursttest gemacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Anastacia wagt und gewinnt

Foto: Anastacia, umrahmt von ihren Background-Sängerinnen.

Sie machen es spannend: Eine herzklopfende Bass-Drum kitzelt an den Nerven der riesigen Menge, die sich am Mittwochabend vor der Hörnbühne versammelt hat, um Anastacia (46) zu erleben. Noch ein gefühlt ellenlanges, rockiges Intro, und erst, als der Spannungsbogen zu knicken droht, der erste Song, gleich mal ein dicker Hit: „Left Out-side Alone“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empfang der Kaufmannschaft

Chapeau – Kiel kann Olympia!

Foto: „Eine tolle Gelegenheit, endlich mal wieder Hut zu tragen“: Alice Kriegel, Kirsten Bock, Christin Müggenburg, Silja Höneise und Minna Maarit Glindemann (von links) genossen trotz der herbstlichen Temperaturen den Empfang im Garten des Hotels Kieler Kaufmann.

„Dieser Empfang ist Hut-technisch auf höchstem britischen Niveau“, lobte Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig am Mittwoch augenzwinkernd die eleganten Hutkreationen der meist weiblichen Trägerinnen beim traditionellen Empfang der Kieler Kaufmannschaft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche in Schilksee

„Hier muss man ein bisschen verrückt sein“

Achim Bichel in seinem „Büro“: Im roten Container in der Bootshalle findet sich alles was der Schilkseer Haustechniker so braucht.

Morgens früh um Sechs beginnt für Achim Bichel und seine Kollegen in der Abteilung 55 in Schilksee der lange Arbeitstag. Der Haustechniker ist die gute Seele des 85 000 Quadratmeter großen Areals mit 7000 Quadratmetern Gebäudefläche, das sich während der Kieler Woche in ein turbulentes Seglerdorf verwandelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mittendrin-Team in Schilksee

Unterwegs im sportlichen Epizentrum

Foto: Heute erkundet das Mittendrin-Team das sportliche Epizentrum der Kieler Woche. Von 14 bis 16 Uhr laden die Reporter Jürgen Küppers und Niklas Schomburg am KN-Mobil auf dem Hafenvorfeld in Schilksee zu Gesprächen und einer Fotoaktion.

Am Mittwoch erkundete das Mittendrin-Team das sportliche Epizentrum der Kieler Woche. Von 14 bis 16 Uhr waren die Reporter Jürgen Küppers und Niklas Schomburg am KN-Mobil auf dem Hafenvorfeld in Schilksee.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Seifenkisten stehen in den Startlöchern

Foto: Roni (10), Abbas (11), Ali (9), Danir (10), Tomas (9) - alle aus Mettenhof haben schon mal in ihren Seifenkisten probegesessen.

Sie glänzen bunt lackiert und sind für jeden Piloten eine Augenweide: Die zehn Seifenkisten, die als Leih-Wagen für Kinder und Jugendliche beim KiWo-Rennen in der Bergstraße starten sollen, haben Sponsoren gefunden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schleswig-Holstein Hammer 2015

Mary Jane Killed The Cat setzen sich durch

Foto: Jetzt wissen alle, wo für ein Jahr der Hammer hängt: In Elmshorn, bei der Band Mary Jane Killed The Cat. Die Jungs gewannen mit ihrem Titel „Runaway“ eindeutig das Finale des Schleswig-Holstein-Hammers auf der NDR-Bühne am Ostseekai.

Jetzt wissen alle, wo für ein Jahr der Hammer hängt: In Elmshorn, bei der Band Mary Jane Killed The Cat. Die Jungs gewannen mit ihrem Titel „Runaway“ eindeutig das Finale des Schleswig-Holstein-Hammers auf der NDR-Bühne am Ostseekai.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Ordnungsamt warnt vor Privat-Chauffeuren

Foto: Das größte Sommerfest im Norden Europas hat seinen Besucherinnen und Besuchern viel zu bieten. Wer sich für den Heimweg von der Kieler Woche zu entkräftet fühlt, der sollte in einen Bus der Kieler Verkehrsbetreibe einsteigen oder einen Taxidienst in Anspruch nehmen.

Wieder mal kein Taxi auf der Kieler Woche bekommen? Wer kennt das nicht. Zahlreiche Privatpersonen bieten daher ihre Fahrdienste mit eigenen Autos an. Das Kieler Bürger- und Ordnungsamt rät jedoch davon ab, diese zu nutzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Anzeige