17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kieler Woche
Kreuzfahrt
"Aidabella" kommt zur Kieler Woche 2017
Foto: Das Kreuzfahrtschiff "Aidabella" kommt früher als geplant. Es wird am 22. Juni 2017 zur Kieler Woche erstmals in diesem Jahr in Kiel festmachen.

Der Kieler Hafen steuert einen neuen Rekord bei den Kreuzfahrtschiffen an: Da die Reederei Aida noch einmal vier Besuche für 2017 nachgemeldet hat, steigt die Zahl der Anläufe auf 142. Eine Kreuzfahrt führt von Palma de Mallorca direkt zur Kieler Woche.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bundeskanzlerin Angela Merkel kam 2008 nach Kiel, um im Beisein des damaligen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen und Landtagspräsident Martin Kayenburg die Kieler Woche zu eröffnen. Sie war der Einladung von CDU-Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz und Stadtpräsidentin Cathy Kietzer (SPD) gefolgt.
Kieler Woche 2017 Anglasen: Müssen es immer Prominente sein?

Kein Kieler Woche-Auftakt ohne Glasen, Typhon-Signal und Festempfang im Rathaus: Wer immer auf der Rathausbühne Kiels wichtigstes Volks- und Sportfest eröffnete, gehörte zur politischen, kulturellen oder sportlichen Prominenz. Künftig sollen auch Ehrengäste eingebunden werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Aufräumarbeiten auf der Krusenkoppel (von links): Linus Gripp, Gundram Mattis, Hannes Bern, Erik Mattis, Robert Harms und Dietmar Voigt sind hier aktiv.
Kieler Woche 2016 Burgfried wird Hochhaus für Hühner

Da stehen sie nun, die mannshohen Drachen und Fabelwesen aus Lehm aus der Welt von Ritter Kruse. Fertig geformt auf der Spiellinie zur Kieler Woche, und nun fertig zum Abbau.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

ANZEIGE
Seifenkisten auf der Kieler Woche

Bergstraße wurde zur Rennpiste

Foto: Die Bergstraße wurde zur Rennpiste umgewandelt.

Rekordbeteiligung auf der Bergstraße: Zum Seifenkistenrennen der Kieler Woche gingen am Sonntag 74 Rennpiloten mit 46 bunten und teils abenteuerlichen Fahrzeugen auf die Piste.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche

Rekord: 3,8 Millionen Besucher

Foto: Die Windjammerparade lockte zahlreiche Besucher an die Förde.

Spitzenwerte für die Kieler Woche 2015: Mit 3,8 Millionen Besuchern gab es in den vergangenen zehn Tagen so viele Gäste wie nie zuvor. Stadt, Polizei, Kieler Yachtclub und die Marine zeigten sich am Sonntag rundum zufrieden. Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer sprach von einer „wunderbaren Stimmung“, die mit Blick auf Kiels Olympia-Bewerbung für 2024 an der Seite Hamburg goldmedaillenreif sei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche

Marinearsenal öffnet Außenmole für Feuerwerk

Foto: Das Feuerwerk zum Abschluss der Kieler Woche kann von der Außenmole beobachtet werden.

Das Marinearsenal öffnet Sonntagabend die Außenmole für Besucher des Abschlussfeuerwerks der Kieler Woche.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kutterrace zur Kieler Woche

Feuerwehr-Zicken ruderten allen davon

Foto: Die Feuerwehr-Zicken ruderten beim Marinekutterrace allen davon.

Das Kieler-Woche-Finale der 126. Marinekutterregatten hatte es diesmal in sich. Der älteste Segelwettbewerb der Kieler Woche endete traditionell mit dem Kutterrace vor Düsterbrook. Dabei gab es am Sonnabend einen Überraschungssieger: Die „Laufgruppe Wassersuppe“ aus dem Havelland zog diesmal allen 18 Teams davon.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Feuer und Flamme für Inklusion

Foto: Janne Schwarck vom SV Delphin brachte die Fackel durch die Förde.

Beim Fackellauf des Netzwerks Inklusion Deutschland begleiteten rund 120 Menschen die Inklusionsfackel vom Olympiahafen Schilksee über die Seebadeanstalt Düsternbrook und dann entlang der Kiellinie bis zur NDR-Bühne am Ostseekai, wo Oberbürgermeister Ulf Kämpfer sie in Empfang nahm.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Arche-Noah-Ballon feiert Europa-Premiere

Foto: Die „Arche Noah der Lüfte“ hat an der Kieler Förde festgemacht: Der außergewöhnliche Ballon feierte am Freitagabend bei der Balloon Sail auf dem Nordmarksportfeld seine Europa-Premiere.

Die „Arche Noah der Lüfte“ hat an der Kieler Förde festgemacht: Der außergewöhnliche Ballon feierte am Freitagabend bei der Balloon Sail auf dem Nordmarksportfeld seine Europa-Premiere. Erst am Vortag war die riesige Hülle auf dem Frankfurter Flughafen als Expressgut aus den USA angekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015

Lässig swingend aufs Siegertreppchen

Foto: „Besucherrekord! Mehr als 10.000 Menschen haben sich heute hier versammelt“ frohlockt Moderator Andreas Schmidt gegen Ende des Classic Open Airs mit Stefan Gwildis und den Philharmonischen Orchester Kiel auf dem Rathausplatz.

„Besucherrekord! Mehr als 10.000 Menschen haben sich heute hier versammelt“ frohlockt Moderator Andreas Schmidt gegen Ende des Classic Open Airs mit Stefan Gwildis und den Philharmonischen Orchester Kiel auf dem Rathausplatz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN-Mittendrin

Heute wird es bunt

Foto: Das Familienfest Open Park im Volkspark Gaarden: Die Kieler Nachrichten legen hier die letzte Station ihrer Mittendrin-Tour ein. (Archivbild)

Aus Kinderaugen ist es eines der Highlights der Kieler Woche: das Familienfest Open Park im Volkspark Gaarden. Die Kieler Nachrichten legten hier die letzte Station ihrer Mittendrin-Tour ein. Das News-Mobil war ab 14 Uhr vor Ort. Der Chef des Werftparktheaters, eine Theaterpädagogin sowie eine Schauspielerin schauten bei uns vorbei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Anzeige