18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Woche 2012
Classic-Open-Air
Rock meets Classic“ Openairkonzert des Kieler Philharmonischen Orchester - Leitung: Georg Fritzsch.

Seinem Ruf, der Kieler Woche das musikalische i-Tüpfelchen aufzusetzen, wurde das vom Verein zur Förderung der Kieler Woche auf der Rathausbühne veranstaltete Classic-Open-Air auch beim zwölften Mal gerecht.

  • Kommentare
mehr
Jetzt mit vielen neuen Bildern!
Viele Tausende Zuschauer verfolgen das Spektakel vom Ufer aus.

Sie gilt als Höhepunkt der Kieler Woche: die große Windjammerparade. Rund 120 Großsegler und andere Schiffe boten am Sonnabend wieder ein imposantes Schauspiel auf der Förde. Dabei erwies sich auch der neue Landesvater als seefest.

mehr
Kieler-Woche-Musikzelt

 „Indie braucht Rap“ heißt das Motto der 2008 gegründeten Berliner Formation The Love Bülow, unter dem sie am Donnerstag im anständig besuchten Musikzelt konzertierten. Obwohl unverkennbar im deutschsprachigen Hip Hop Zuhause, reißt das Quintett so selbstbewusst wie kenntnisreich die Türen zu anderen Genres und Stilen auf.

  • Kommentare
mehr
Tops & Flops

Die Polizei spricht zur Halbzeit der Kieler Woche von einem ruhigeren Geschehen, die Zahl der Besucher scheint bislang geringer zu sein als in den Vorjahren. Was sind ihren bisherigen Tops und Flops?

mehr
Right Said Fred

Die Gebrüder Fred und Richard Fairbrass alias Right Said Fred gehören schon beinahe zum festen Inventar der Kieler Woche. Auch wenn der Platz vor der Hörnbühne nur knapp zur Hälfte gefüllt war, zeigte das englische Turbo-Tandem mit Glatze, Muskeln und engen Hemden auch bei ihrem x-ten Auftritt am Mittwoch, dass sie von Partymusik wirklich was verstehen.

  • Kommentare
mehr
Kieler Woche
Der deutsche Olympia-Segler Simon Grotelüschen ist am Mittwoch bei einem "Medal-Race" der Laser-Klasse im Rahmen der Kieler Woche vor Schilksee unterwegs.

Die deutschen Segler steuern bei der Kieler Woche auf Erfolgskurs. In sechs olympischen Disziplinen sicherten sich die DSV-Starter vier Titel. Das macht Hoffnungen auf Erfolge bei den Olympischen Spielen.

mehr
Aktion am Donnerstag
Gegen das Eintrittsgeld an der Hörn soll am Donnerstagabend demonstriert werden.

Es ist das Aufregerthema der Kieler Woche 2012: das Eintrittsgeld für die Konzerte an der Hörn. Nun wollen einige Besucher Dampf ablassen - bei einer Demo am Donnerstagabend auf der Gablenzbrücke.

mehr
Kieler Woche

Bei strahlendem Wetter lud Kim Wilde auf der NDR-Bühne zum Flashback in die goldenen Achtziger Jahre an. Das Kieler-Woche-Publikum war begeistert.

mehr
2 4