11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Woche: Demo gegen Hörn-Eintritt

Aktion am Donnerstag Kieler Woche: Demo gegen Hörn-Eintritt

Es ist das Aufregerthema der Kieler Woche 2012: das Eintrittsgeld für die Konzerte an der Hörn. Nun wollen einige Besucher Dampf ablassen - bei einer Demo am Donnerstagabend auf der Gablenzbrücke.

Voriger Artikel
Kim Wilde: Zurück in die Achtziger mit der „Bardot der Popmusik“
Nächster Artikel
Deutsche Siege machen Lust auf Olympia

Gegen das Eintrittsgeld an der Hörn soll am Mittwochabend demonstriert werden.

Quelle: Boysen

Kiel. Der Protest gegen das Eintrittsgeld für Konzerte an der Hörn nimmt Form an. Die Linksjugend Kiel hat für Donnerstag um 18.30 Uhr zu einer Demonstration aufgerufen, dass der Konzertbesuch dort fünf Euro im Vorverkauf und sieben Euro an der Abendkasse kostet und dass es verboten ist, eigene Getränke mitzubringen. Ort der Kundgebung ist die Gablenzbrücke über den Hörnbühnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tops & Flops

Die Polizei spricht zur Halbzeit der Kieler Woche von einem ruhigeren Geschehen, die Zahl der Besucher scheint bislang geringer zu sein als in den Vorjahren. Was sind ihren bisherigen Tops und Flops?

mehr