2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Kieler Woche 2015
Junge Bühne Kiel
Foto: Burkhardt Richard, Geschäftsführer des Kieler Jugendring, wollte der Stadt etwas hinterlassen, das bleibt.

 „Wo ist Burkhardt?“, die am häufigsten gehörte Frage im Junge Bühne Team. Die Tür zu seinem Büro geht ständig auf, alle wollen irgendetwas. Die einen suchen Stifte, die anderen Anweisungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015
Foto: Die „Arche Noah der Lüfte“ hat an der Kieler Förde festgemacht: Der außergewöhnliche Ballon feierte am Freitagabend bei der Balloon Sail auf dem Nordmarksportfeld seine Europa-Premiere.

Die „Arche Noah der Lüfte“ hat an der Kieler Förde festgemacht: Der außergewöhnliche Ballon feierte am Freitagabend bei der Balloon Sail auf dem Nordmarksportfeld seine Europa-Premiere. Erst am Vortag war die riesige Hülle auf dem Frankfurter Flughafen als Expressgut aus den USA angekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015
Foto: „Besucherrekord! Mehr als 10.000 Menschen haben sich heute hier versammelt“ frohlockt Moderator Andreas Schmidt gegen Ende des Classic Open Airs mit Stefan Gwildis und den Philharmonischen Orchester Kiel auf dem Rathausplatz.

„Besucherrekord! Mehr als 10.000 Menschen haben sich heute hier versammelt“ frohlockt Moderator Andreas Schmidt gegen Ende des Classic Open Airs mit Stefan Gwildis und den Philharmonischen Orchester Kiel auf dem Rathausplatz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Junge Bühne Kiel
Foto: Fabian Bade (Gitarre) und Felix Wohlstein (Bass) rockten mit ihrer Band „Paint“ die Junge Bühne.

Paint, drei FettFunk-Rocker aus Lübeck heizten am Mittwochabend dem Publikum der Jungen Bühne Kiel zur Kieler Woche so richtig ein. Neben ihrer eigenen Musik liegt den drei Musikern vor allem aber auch die Förderung der norddeutschen Newcomer-Szene am Herzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015
Foto: Sie sorgen für den nötigen Dampf: Andreas Hansen, Christian Siedler und Jesper De Wall (v.l.) befeuern das Schiff. Es wurde 1905 für 224.000 Goldmark bei der Meyer-Werft in Papenburg bestellt.

Die Crew spricht stolz von einem „Arbeitsschiff“, und nach Arbeit sieht es überall an Bord der „Bussard“ aus. Als Museumsschiff stampft der Tonnenleger von 1905 während der Kieler Woche täglich bei Rundfahrten mit Gästen durch die Wellen der Förde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Traditionelle Wirtschaftsfahrt
Foto: Staatssekretär Ralph Müller- Beck (li.) und Uwe Wanger (Kiel-Marketing, re.) sprachen mit Investor Sven Hollesen über die Möglichkeit, in Kiel Ferienwohnungen für Familien zu bauen.

Die Kieler Woche ist eine „einzige große Netzwerk-Veranstaltung“, hat Kiels Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent Ulf Kämpfer schon im vergangenen Jahr erkannt. Eine wichtige Rolle spielt dabei immer wieder die traditionelle städtische Wirtschaftsfahrt – als Nachrichten- und Kontaktbörse sowie als Werbeplattform.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2015 - Segeln
Foto: So schön kann der Segelsport sein: Vor der Stohler Steilküste im Hintergrund nehmen die Flying Dutchman Kurs auf ihre Leetonne.

Wer eine späte Arbeitszeit bevorzugt, ist zur 121. Kieler Woche klar im Vorteil. Erst am Nachmittag brachte Petrus am Freitag mit leichter Thermikunterstützung das Windrad in Schwung, bescherte damit den Leichtwind-Experten einen weiteren perfekten Tag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alice Francis auf der Krusenkoppel
Foto: Nach einem Song hat sich Alice Francis von ihrem Mäntelchen getrennt und steht im kurzen Fransigen im Scheinwerferlicht.

Man kennt das ja: Eigentlich war die große Show angesagt, aber der Act ist nur so mittelbekannt, das Publikum bleibt übersichtlich – und die Show dann eben auch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mein Kieler-Woche-Foto 2015
Foto: Während der Kieler Woche sind die Reporter für Sie vor Ort.

Vom Tirpitzhafen bis zum Volkspark: Die Kieler Nachrichten laden an sieben Stationen zum Gespräch mehrKostenpflichtiger Inhalt