4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Mittendrin: Reporter am Tirpitzhafen

Kieler Woche 2015 Mittendrin: Reporter am Tirpitzhafen

KN mittendrin! Die Kieler Nachrichten waren am Sonnabend am Tirpitzhafen: Die beiden Reporter Günter Schellhase und Frank Behling kamen als Open-Ship-Team mit Seeleuten ins Gespräch, mit Marinemitarbeitern, ihren Angehörigen - und vielen anderen. 6000 enterten den Stützpunkt.

Voriger Artikel
Marine öffnet zum ersten „Open Ship“
Nächster Artikel
Axel Prahl machte es spannend

Open Ship im Tirpitzhafen Kiel: Die KN-Reporter Frank Behling (Mitte) und Günter Schellhase (rechts) sprachen auch mit Vertretern der Marine.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kieler Woche 2015

Die Kieler Woche hat aus Sicht der Rettungskräfte einen ruhigen Start gehabt. Das Einsatzaufkommen für die Polizei bewegte sich in den normalen Bahnen. Es gab in der ersten Nacht der Festwoche keine größeren Einsätze für die Ordnungshüter, wie die Leitstelle der Polizeidirektion Kiel am Sonntagmorgen mitteilte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kieler Woche 2015 2/3