13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
So verwandelt sich Kiel zur Kieler Woche

Interaktive Slider So verwandelt sich Kiel zur Kieler Woche

Sie ist kaum wiederzuerkennen: In der Kieler Woche wird aus der Landeshauptstadt und vielen großen und freien Flächen ihres täglichen Lebens plötzlich eine einzige Party- und Abenteuermeile. Und das sieht dann ganz anders aus. Testen Sie selbst.

Voriger Artikel
Zum Geburtstag kommt’s ganz dicke
Nächster Artikel
Blick in den Sonnabend

Die Kieler Woche taucht die Landeshauptstadt für neun Tage jeden Abend in ein helles Lichtermeer – wie hier an der Hörn.

Quelle: Sven Janssen (Archiv)

Durch die Kieler Woche machen viele Stellen in der Stadt unterschiedliche Veränderungen durch. Einige verwandeln sich durch die Aufbauten:

Dazu gehört die Holstenbrücke

Oder die Krusenkoppel

Andere sind sportlich und historisch gesehen echte Verwandlungskünstler

Zum Beispiel die Reventlouwiese

Aber auch der Olympiahafen Schilksee

Und die Partyzelte warten einfach überall auf den Besucheransturm

Wie hier am Landtag

Und hier an der Hörn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Niklas Wieczorek
Lokalredaktion Kiel/SH

ANZEIGE
Mehr aus Kieler Woche 2016 2/3