10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
KN-Talk im Zeichen des Fußballs

KN-Medienlounge KN-Talk im Zeichen des Fußballs

Seit knapp zwei Wochen läuft die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, und am Sonntag startete Drittligist Holstein Kiel mit seinem Trainingsauftakt in die Saison 2016/17: Zwei gute Gründe für ein Gespräch über Fußball in der KN-Medienlounge.

Voriger Artikel
Dat löppt in Kiel
Nächster Artikel
Stand-up Paddler vor Mega-Kreuzer

Vor dem KN-Talk zeigen die Talkgäste Karsten Neitzel (links) und Ralf Becker (rechts) Jan Bastick (2. von links) und KN-Moderator Gerhard Müller ihre fußballerischen Fähigkeiten.

Quelle: Sonja Paar

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Florian Sötje
Volontär

Mehr zum Artikel
KN-Talk in Schilksee
Foto: Unterhielten sich mit Ulf Kämpfer (rechts) über Polizeieinsätze gegen 14-Jährige, eine verhinderte Fußball-Profikarriere und den Kieler-Woche-Alltag eines Oberbürgermeisters: KN-Lokalchef Kristian Blasel (links) und KN-Moderator Gerhard Müller.

Er erzählte von der Kieler Woche, den politischen Herausforderungen und dem Gefühl, wenn 160 Polizisten Maschinengewehre auf einen richten: Oberbürgermeister Ulf Kämpfer war zu Gast bei „KN trifft“, dem täglichen Talk in der KN-Medienlounge in Schilksee.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kieler Woche 2016 2/3