5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Red Bull Foiling Generation zu Gast in Kiel

Katamarane auf der Innenförde Red Bull Foiling Generation zu Gast in Kiel

Im Frühsommer segeln wieder rasante Katamarane auf der Kieler Innenförde: Mit der Red Bull Foiling Generation kommt vom 27. bis 29. Mai eine der schnellsten Regattaserien in die Segelmetropole Kiel.

Voriger Artikel
"Thor Heyerdahl" fährt vorneweg
Nächster Artikel
Bis zur Kieler Woche soll alles fertig sein

Die Red Bull Foiling Generation ist mit ihren Katamaranen der Klasse „Flying Phantom“ eine der schnellsten Regattaserien der Welt. Im Mai ist die Serie zu Gast in Kiel.

Quelle: hfr
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr zum Artikel
Red Bull Foiling Generation
Foto: Alica Stuhlemmer und Tom Heinrich aus Kiel gewannen das erste Rennen bei der Red Bull Foiling Generation in Kiel.

Pünktlich zum Auftakt der Red Bull Foiling Generation brach die Sonne über Kiel durch und brachte Wind mit. Er hob die Nachwuchssegler der 16 Crews am Freitag vor den Augen des Publikums auf der Reventlouwiese auf die Tragflächen der „Flying Phantoms“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kieler Woche 2016 2/3