2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Mit ruhiger Hand an der Nadel

Kieler Woche 2016 Mit ruhiger Hand an der Nadel

Was hat der Kieler Maschinenbaustudent Alex Friedrich mit den Superstars Lady Gaga, Robbie Williams und den Red Hot Chili Peppers gemeinsam? Sie alle haben sich von dem Amsterdamer Tattoo-Künstler Henk Schiffmacher (alias Hanky Panky) ein Motiv unter die Haut stechen lassen.

Voriger Artikel
Kluger Kopf und großes Herz
Nächster Artikel
Aktuelle News zur Kieler Woche, Tag 3

Ganz schön schmerzhaft: Henk Schiffmacher (64) tätowiert Alex Friedrich (29) sein erstes (Freundschafts-) Symbol auf den Rippenbogen.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kieler Woche 2016 2/3