23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den Sonntag

Kieler Woche Blick in den Sonntag

Bei den vielen Veranstaltungen und Konzerten während der Kieler Woche kann man schon einmal den Überblick verlieren. Die Online-Redaktion hat für den Sonntag einen bunten Strauß an Terminen zusammengestellt – vielleicht ist ja etwas für Sie dabei.

Voriger Artikel
Leinen los für die Kieler Woche 2016
Nächster Artikel
Zuhause kann überall sein

Einer der großen Namen auf der Kieler Woche: Joris singt um 19 Uhr auf der Bühne an der Hörn.

Quelle: Björn Schaller (Archiv)

Musik:

Kiel. Um 19 Uhr kommt Joris zur Bühne an der Hörn. Sein Debütalbum "Hoffnungslos Hoffnungsvoll" erreichte im April 2015 auf Anhieb den dritten Platz der deutschen Charts. "Herz über Kopf" wird er bestimmt singen. Frühes Erscheinen sichert gute Plätze! "Gewaltig leise" ist es auf der Krusenkoppel. Dort spielt Konstantin Wecker ab 20.30 Uhr – und es gibt sogar noch Eintrittskarten. Eine Stunde später geht dann Michy Reincke auf die NDR-Bühne und singt mit Sicherheit Lieder aus seinem neuen Album "Sie haben den Falschen". Cover-Freunde sollte um 22 Uhr Joe Cocker Illusion auf der Netuse-Bühne am Hauptbahnhof nicht verpassen.

Schilksee:

In der KN-Medien Lounge spricht KN-Moderator Gerhard Müller um 15 Uhr mit Johannes Polgar, dem ehemaligen Olympiasegler aus Kiel und nun Audi-Sportmarketing-Chef. Um 18.30 Uhr dürfte es im Gespräch mit Michy Reincke kurzweilig werden.

Ab elf Uhr starten die Regatten auf den Außenbahnen in der Förde. Spannend wird es aber schon vorher, wenn die Segler sich fertig machen und dann fast alle gleichzeitig aus dem Hafen steuern.

Was sonst noch so passiert:

Wer es gerne etwas besinnlicher hat, sollte um 10 Uhr zum Kleinen Kiel gehen. Dort gibt es eine Ausstellung von Schiffsmodellen und Schaufahrten auf dem Gewässer.

Endlich kann nach Herzenslust gefuttert werden: Der Internationale Markt auf dem Rathausplatz öffnet ab heute vollständig. Dort bieten 35 Nationen ihre Leckereien an. Viele Länder bitten zum Tanz und zeigen Folklore. Bunt wird es auf jeden Fall.

Um 15 Uhr beginnt dort auf der Bühen das Kieler-Woche-Tanzfieber in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Gemind. Wer will, kann sich dort zu Musik bewergen.

Auf der ABK-Bühne an der Krusenkoppel gibt es Programm für Kinder. Um 16 Uhr spielen Matthias Meyer-Göllner & die Zappelbande ihre besten Lieder der vergangenen 20 Jahre. Von dort ist es nicht weit zum Ritter Kruse von der Drachenkoppel, dem großen Kinder-Kultur-Angebot unter freiem Himmel.

Um 15 Uhr wird Kiels längster Erdbeerkuchen vor dem Hotel Steigenberger Conti Hansa am Schlossgarten angeschnitten. Der Erlös geht an die Kieler Kinder-Herz-Hilfe.

Lustig wird es bestimmt auf dem Nordmarksportfeld zugehen, denn dort veranstaltetet der Deutsche Pudelklub sein Hundegeschicklichkeitsrennen. Los geht es um 13 Uhr. Später landen wieder Fallschirmspringer, und die Ballone und Luftschiffe werden aufgebaut.

Die Dietrichsdorfer feiern ihr Stadtteilfest von 10 bis 16 Uhr am Dorfteich am Ivensring. Auch in Hasseldieksdamm ist von 11 bis 16 rund um die Erlöserkirche und im Wendehammer der Straße Am Wohld eine Party geplant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

ANZEIGE
Mehr aus Kieler Woche 2016 2/3