Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kieler Woche 2016 Tschüss, Kieler Woche 2016!
Veranstaltungen-Kiel Kieler Woche Kieler Woche 2016 Tschüss, Kieler Woche 2016!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 15.12.2016
Von Tanja Köhler
Das Abschlussfeuerwerk zur Kieler Woche aus der Ferne betrachtet. Quelle: Werner Suthe

15 Minuten hat das Abschlussfeuerwerk der Kieler Woche 2016 gedauert. Dabei wurden aus 2500 Abschussrohren alle möglichen Feuerwerks-Effekte wie Sonnenwirbel, Palmen, Blinker und Blumenformen in den Nachthimmel gejagt. Entlang der Kiellinie bestaunten Hunderte Besucher den letzten Programmpunkt des diesjährigen Sommerfestes.

Bei manchem Besucher schwang aber auch ein Stück Wehmut mit - denn die schönsten zehn Tage des Jahres sind nun vorüber. Wir sagen an dieser Stelle "Tschüss, Kieler Woche - bis nächstes Jahr".

Video vom Feuerwerk

Einen Mitschnitt vom Feuerwerk können Sie sich in voller Länge auf unserer Facebookseite ansehen.

Hier finden Sie noch ein Video von Elijot1 bei Youtube:

Fotos vom Feuerwerk

Sie haben ein schönes Foto vom Abschlussfeuerwerk gemacht? Dann teilen Sie den Moment mit uns. Uns so geht's:

Jetzt mitmachen!

Ihr Foto von der Kieler Woche 2016 finden Sie am Montag dann in folgender Bildergalerie:

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eike Steinke ist Rettungsassistent, Anne Bornhöft Sanitätshelferin der Johanniter. Seit Beginn der Kieler Woche laufen die beiden als eines von 14 Teams Streife an der Kiellinie, die in fünf Sektoren eingeteilt ist. Ehrenamtlich.

Fatima Krumm 15.12.2016

90 Rennfahrer, 60 originelle Flitzer vom Oldtimer bis zum Kielfisch, 1000 Strohballen und eine um 30 Meter verlängerte Bahn: Das dritte von der Kfz-Innung Kiel-Neumünster organisierte Seifenkistenrennen zur Kieler Woche 2016 schlug seine eigenen Rekorde.

Carola Jeschke 15.12.2016

Eine Frohnatur aus dem Rheingau und ein waschechter Kieler bildeten den Abschluss der KN-Talk-Reihe in der Medialounge Schilksee. Am Sonnabend war Kapitän und Nato-Berater Alexander Wald zu Gast bei KN-Moderator Gerhard Müller, Sonntag plauderte Moderator Dennis Wilms über seine Arbeit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.12.2016
Anzeige