Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kieler Woche 2016 Mann nach Provokation brutal getreten
Veranstaltungen-Kiel Kieler Woche Kieler Woche 2016 Mann nach Provokation brutal getreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 23.06.2016
Von Bastian Modrow
Ein Mann wurde vor dem Sophienhof zusammengetreten. Quelle: Björn Schaller (Archiv)

Auf der Video-Plattform „YouTube“ ist in einer zweiminütigen Sequenz zu sehen, wie ein junger Mann, offenkundig mit Migrationshintergrund, erst wütend auf einen Mann mit einem Rucksack einredet, ihn schubst und schließlich auf den an Boden liegenden Mann eintritt. Bis Donnerstagabend war der Clip bereits mehr als 20000-mal angeklickt worden.

In der Version, die auf einer migrationsfeindlichen Seite bei Facebook veröffentlicht und dutzendfach von Nutzern in dem Netzwerk geteilt worden ist, fehlen zwei entscheidende Szenen, in denen der Mann mit dem Rucksack provokativ den rechten Arm hebt und seinem Kontrahenten „Heil Hitler“ hinterher ruft. Ein User von KN-Online behauptet in einer Mail an die Redaktion, zuvor habe der Mann überdies eine an der Bushaltestelle wartende, mit Kopftuch bekleidete Frau rassistisch beleidigt.

Die Polizei schritt – wie auch der Clip zeigt – bei der Schlägerei ein. Wie Behördensprecher Oliver Pohl mitteilt, handelt es sich bei dem Schläger und seinen Begleitern um „vier polizeibekannte Jugendliche im Alter von 15, 16 und 17 Jahren“, bei dem Opfer um einen 45-jährigen Mann. „Über politisch motivierte Hintergründe kann zur Zeit noch keine Auskunft gegeben werden, da der 45 Jahre alte Mann bei der Auseinandersetzung verletzt und am Donnerstag in einem Kieler Krankenhaus operiert wurde“, so Pohl.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wo die Kieler Woche diesmal überzeugt... und wo die Kieler Woche keinen Spaß macht – eine Zwischenbilanz mit Augenzwinkern.

Fatima Krumm 23.06.2016

Als langjährige Hausband der Late-Night-Show „TV total“ standen die Heavytones für hochprofessionelle Instrumentalmusik verschiedenster Stilrichtungen. Mit relaxt treibendem Jazzfunk bewiesen sie bei ihrem zweistündigem Auftritt auf der Rathausbühne in Kiel, dass es ein Leben nach Stefan Raab gibt.

Oliver Stenzel 23.06.2016

Sonnenschein, sehr gut besuchte Hörnbühne, aus den Boxen rumort knarzend der Beat. Die Band Grossstadtgeflüster brachte ihr junges Publikum schon mit dem ersten Song zum Tanzen.

Thorben Bull 22.06.2016
Anzeige