12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kickern mit Max Giesinger

Verlosung zur Kieler Woche Kickern mit Max Giesinger

Einen fulminanten Start ins Live-Programm der Kieler Woche verspricht der Radiosender NDR 2 – denn am Freitagabend, 16. Juni, holt er um 21.30 Uhr den Sänger Max Giesinger auf die Bühne am Ostseekai.

Voriger Artikel
Zwischen Vorfreude und Koller: Die Kieler Woche in Gifs
Nächster Artikel
Tipps für eine Kieler Woche für Familien

Kieler-Woche-Besucher können ihn live sehen und mit etwas Glück auch mit ihm kickern: der Sänger Max Giesinger.

Quelle: Kai Marks

Kiel. Aufsehen erregte der junge Mann aus dem Schwarzwald erstmals, als er im Jahr 2012 in der ersten Staffel der Castingshow „The Voice of Germany“ auftrat und einen vierten Platz einfuhr. Danach ging es stetig voran in der Karriere des Sängers. Im vergangenen Jahr startete der 28-Jährige mit seinem Hit „80 Millionen“ so richtig durch – das Lied hielt sich 36 Wochen in den Charts, avancierte rasch zur inoffiziellen Hymne der Fußball-EM und heimste eine Platin-Auszeichnung ein.

In Bezug auf die Frage, ob Giesinger eingedenk dessen preisverdächtig (Tisch-)Fußballspielen kann, dürfen sich bald zwei Leser eine eigene Meinung bilden. Denn wir verlosen in Kooperation mit dem NDR am Montag zwei Plätze für ein Kicker-Duell mit dem Sänger im Backstagebereich. Dort wird er ihnen vielleicht auch verraten, was er am Norden so liebt. Schließlich hat er Teile seines zweiten Albums „Der Junge, der rennt“ auch in Großenbrode eingespielt.

Wie kann ich teilnehmen?

Wenn Sie mit Max Giesinger kickern wollen, rufen Sie an diesem Montag um Punkt 15 Uhr unter Tel. 01805/565435 an (0,14 Euro bei angenommenen Anrufen) an. Die ersten zwei Anrufer gewinnen und dürfen jeweils eine Begleitung mitbringen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

ANZEIGE
Mehr aus Kieler Woche 2017 2/3