7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
SHMF
SHMF

Blomstedts lebensbejahende Vitalität

Foto: Auch mit 90 Jahren ungebrochen vital beim Durchdringen und Dirigieren von Bruckners extrem komplex komponierten Fünften Symphonie: Herbert Blomstedt (hier im Lübecker Dom).

Der Komponist Anton Bruckner hatte drei Lieblingswerke: Beethovens Eroica, Wagners Götterdämmerung und nicht zuletzt Mozarts Requiem, das er als größtes Kunstwerk aller Zeiten ansah. Deshalb passt es auch, seine Fünfte Symphonie in einem Gotteshaus wie der Rendsburger Christkirche aufzuführen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF

Fingerspitzen und Klangbäder

Foto: Beethovens G-Dur-Konzert wird vom Pianisten als frühromantische Traumlandschaft gezeichnet.

Ein überraschend hingeharfter Eingangsakkord, dann schleicht sich der deutsch-russische Star-Pianist Igor Levit in Beethovens berühmtes Viertes Klavierkonzert auf Fingerspitzen hinein. Das Zögern, das intim Private, das Flüstern – es bleibt Programm im SHMF-Konzert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF Orchesterakademie

Ton Koopman macht Wirbel

Foto: Ton Koopman probt mit dem Festival Orchester in der Thormannhalle Büdelsdorf.

Manchmal kann man eben auch die Jugend überraschen. Ton Koopman schlägt in der Bourrée von Bachs prachtvoller D-Dur-Suite hitzige Tempi an, die den angereisten Musikern aus 26 Nationen ein verwundertes Lächeln ins Gesicht zeichnen und sie auf ihren Stühlen etwas weiter nach vorne rücken lässt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF

Perfekte Hörbilder

Foto: Der Chopin-Solist Jan Lisiecki und die Dirigentin Mirga Gražinyte-Tyla vor Streichern des City of Birmingham Symphony Orchestra in der Elbphilharmonie.

Das Schleswig-Holstein Musik Festival tut gut daran, sein jahrelanges Defizit in Sachen Spitzenorchester im laufenden Sommer auffällig ambitioniert auszubügeln. Ein glänzendes Beispiel: das Gastspiel des City of Birmingham Symphony Orchestra.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF in Hamburg

Daniel Hope ehrt Philip Glass zum 80.

Foto: Hochemotionales Pulsieren in der Elbphilharmonie: Daniel Hope ehrte Philip Glass zum 80.

Genau so hatten sich der britische Stargeiger Daniel Hope und SHMF-Intendant Christian Kuhnt ihre Hommage an den Minimal-Music-King Philip Glass gedacht: Die Elbphilharmonie erwies sich mit ihrer Lupen-Akustik und Wellenwand-Raumästhetik als optimaler Rahmen zu dessen 80. Geburtstag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Musikfest auf dem Lande

Auftakt mit Finnland und Familie

Foto: Das Duo Lepistö & Lehti bezauberte beim Musikfest in Stocksee mit eigenen humoristischen Tango-Kompositionen.

Begeisternder Auftakt der Festivalreihe in Stocksee: Das erste Musikfest auf dem Lande im SHMF überzeugte nicht nur musikalisch, es bot Familien Gelegenheit, sich zu treffen, und begann mit einer Feier zur 100-jährigen Unabhängigkeit Finnlands.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF

Avital & Hauschka: Maximal minimal

Foto: Sound-Tüfteleien: Volker Bertelmann (Hauschka, präpariertes Klavier) und Avi Avital (Mandoline).

Volker Bertelmann ist als Hauschka nicht erst seit seiner Oscar- und Golden Globe-Nominierung eine international beachtete Musikgröße. Und der sympathische Komponist und Pianist passt wirklich gut zum grenzenlos probierfreudigen SHMF-Schwerpunktkünstler Avi Avital.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF

Carpenter bläst die Perücken vom Kopf

Foto: Cameron Carpenter, die Orgelkraftmaschine, auf der Nordart in Büdelsdorf.

Inmitten der Menschenaffenmonster, die die Nordart in der bestens besuchten Carlshütte-Halle aufgereiht hat, wirkt sogar der durchtrainierte Bernstein-Preisträger Cameron Carpenter wie ein Strichmännchen. Wenn er allerdings seine Orgelklanggewitter loslässt, schrumpft daneben selbst XXL-Kunst.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Percussionshow in Kiel

Grubinger & Co faszinierten schlagartig

Foto: Tanzende Sticks auf Marimbas und Trommeln: (v. li.) Rainer Furthner, Martin Grubinger sen. und Martin Grubinger jun.

Stehende Ovationen von rund 5500 Besuchern belohnten Martin Grubingers zweieinhalbstündige Percussionshow in der Sparkassen-Arena. 13 Schlagwerker bedienten ein enormes Arsenal von Instrumenten, unterstützt von zeitweise 18 Bläsern plus vierköpfiger Band. Zum Finale sang der SHMF-Chor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF

Grimaud, glasklar im Rausch

Foto: Dank an ein begeistertes Publikum, dem die Ohren klangen: Hélène Grimaud und ihr eigener, eher hart intonierter Steinway-Flügel.

Hélène Grimaud polarisiert mit ihrem exzeptionellen Klavierspiel diskussionswürdig. Im Kieler Schloss schüttet die in Amerika lebende Französin einen Werkschwall ins Sammelbassin der ersten SHMF-Konzerthälfte, der das Thema „Wasser“ in gut 100 Jahren Klaviermusikgeschichte spiegelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF

Musikfest-Auftakt am 8. und 9. Juli

Foto: Ungewöhnliche Kombination für ein Duo: Pekka Lehti (Kontrabass) und Markku Lepistö (Akkordeon) bringen finnischen Folk mit.

Traditionell beginnen die Musikfeste auf dem Lande im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) auf dem Gut Stockseehof. In diesem Jahr erklingen die Konzerte mit international bekannten Künstlern am Sonnabend, 8., und Sonntag, 9. Juli.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordart

Eschenbach auf erster Stippvisite

Foto: Das Nordkolleg wird Heimat auf Zeit: Shanshan Zeng (27) kam als eine der ersten der 114 Musiker aus 26 Nationen der Orchesterakademie des Schleswig-Holstein Musik Festivals an.

„Das waren noch Zeiten“, lächelt Christoph Eschenbach. Gerade hat er im Foyerkonzert „on tour“ von NDR Kultur auf der Nordart die Anekdote erzählt, wie US-Präsident Obama in Washington ganz unprätentiös hilfreich auf die Bühne gesprungen sei, als einer Geigerin das Notenpult umgekippt sei.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 5 6 ... 27

Anzeige