20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
SHMF 2013
Schleswig-Holstein Musik Festival
Foto: Swing im Grünen: Das Quintett Salaputia Brass machte gleich zu Beginn Stimmung.

Musikfest auf dem Lande ohne blaue Stunde und Abendprogramm? So sieht es das neue Konzept vor. Dass sich das Programm beim ersten Musikfest in Stocksee unvorhergesehen doch in den lauen Abend hineinzog, kam aber manchem Konzertgast gelegen.

  • Kommentare
mehr
Schleswig-Holstein Musik Festival
Foto: Ein großer Mahler-Dirigent: Christoph Eschenbach.

Als Johannes Brahms die handschriftliche Partitur der Zweiten Symphonie von Gustav Mahler begutachtet hatte, soll er den eine Generation jüngeren Komponisten zum „König der Revolutionäre“ gekrönt haben. Wer in der ausverkauften Lübecker Musikhalle die großartig unbändige, extrem ausdrucksstarke Interpretation des Schleswig-Holstein Festival Orchesters unter Christoph Eschenbach erlebt hat, versteht den Altmeister Brahms sofort.

  • Kommentare
mehr
Musik
Ein Ohrenschmaus am Freitagabend.

Erster Auftritt des Festivalorchesters unter seinem Chefdirigenten Christoph Eschenbach in Hamburg: Mit der zweiten Sinfonie von Gustav Mahler stand am Freitagabend ein Ausnahmewerk auf dem Programm.

  • Kommentare
mehr
SHMF
Preisträger 2013: Komponist Maximilian Schnaus.

Der Paul-Hindemith-Preis, einer der höchstdotierten und renommiertesten Auszeichnungen für Komponisten weltweit, schillert in seiner Geschichte bereits in vielen Farben. In diesem Jahr ging er an den 1986 im fränkischen Bad Neustadt geborenen Organisten und Komponisten Maximilian Schnaus.

  • Kommentare
mehr
SHMF-Orchesterakademie in Büdelsdorf
Foto: Christoph Eschenbach bei der Mahler-Probe in Büdelsdorf.

Maestro Christoph Eschenbach schwärmt schon von ersten „Geniestreichen“ im Schleswig-Holstein Festival Orchesters, spürt im Jahrgang 2013 „irgendwas Besonderes“ und kann bei der Probe jenseits aller spieltechnischen Problem „gleich ins Detail“ gehen. Da auch Intendant und Weggefährte Rolf Beck von seinem Festivalchor schwärmt, steht denkwürdigen Aufführungen von Gustav Mahlers Auferstehungssymphonie nichts mehr im Wege.

  • Kommentare
mehr
Musik

Christoph Eschenbach, Generalmusikdirektor des Schleswig-Holstein Festival Orchesters, arbeitet von Dienstag an mit der musikalischen UNO, jungen Musikern aus aller Welt.

  • Kommentare
mehr
„Auftakt Baltikum“ im Schloss in Kiel
Foto: Kristjan Järvi leitete sein Baltic Youth Philharmonic.

Das geht nicht nur in die Beine, in den Kopf und in die Magengrube, sondern auch unter die Haut: Zur Eröffnung des baltischen Ländertripelschwerpunkts am Sonnabendabend in Kiel lässt das Baltic Youth Philharmonic, besetzt mit Musikstudenten aus dem gesamten Ostseeraum, im ausverkauften Schloss jenen ersten Satz der Rock Symphony von Imants Kalnins dröhnen, der nicht nur in Lettland als Fanal des Freiheitsdrangs gilt.

  • Kommentare
mehr
Musik
Am 07.07. wurde das Festival eröffnet.

In Anwesenheit hoher Regierungsvertreter aus Estland, Lettland und Litauen ist am Samstagabend in Kiel der Länderschwerpunkt Baltikum des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) eröffnet worden.

  • Kommentare
mehr
1 3
Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug