12 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Abi Wallenstein ist Kult

Konzert in Kiel am 27.12.2015 Abi Wallenstein ist Kult

Spricht man in Hamburgs Musikszene vom Blues, fällt in der Regel ein Name zuerst: Abi Wallenstein. Sein Weihnachtskonzert in Kiel ist Kult.

Voriger Artikel
Mozarts musikalische Komödie
Nächster Artikel
Höfisches Musikleben

Abi Wallenstein kommt am Sonntag mit seiner Band Bluesculture ins Kieler Kulturforum.

Quelle: kn-online

Kiel. Seit über 40 Jahren erobert Abi Wallenstein mit seinem Charisma die Herzen der Fans. Sein Fingerpickingstil ist eine Mischung aus Delta Blues und Rockelementen. Und seine Stimme begeistert, klingt heiser und rauchig. Ohne das Konzert mit Abi Wallenstein & Bluesculture zwischen den Tagen ist für viele Kieler Fans Neujahr nicht Neujahr. Erstbesucher sollten vorsichtig sein: Es besteht Ansteckungsgefahr!

27. Dezember, 20 Uhr: Kulturforum, Kiel. 14 Euro/Ak 17 Euro. Karten Tel. 0431/901-3400.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Blues-Jahreskonzert
Foto: Boogie-Woogie-Muntermacher: Abi Wallenstein (l.), Martin Röttger und Steve Baker.

„Zwischen den Tagen“ scheint es für die Kieler Blues-und Boogie-Fans offenbar einen Termin zu geben, an dem man nicht vorbei kommt. Das traditionelle Jahreskonzert vom ewigen Abi Wallenstein und seiner Blues Culture mit Steve Baker (Mundharmonika) sowie Cajónspieler und Schlagzeuger Martin Röttger im Kulturforum.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3