10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Pflicht für alle Leseratten

Veranstaltung in Kiel am 20.02.2015 Pflicht für alle Leseratten

Der Sophienhof und der Holstentörn in Kiel sind am Sonnabend zwei Pflichtadressen für alle Leseratten: Mit prominenten Vorlesern, Aktionen und vielen tausend Büchern wird hier der 4. Kieler Bücherei-Tag gefeiert.

Voriger Artikel
300 Akrobaten feiern ein Festival
Nächster Artikel
Die Biike vertreibt den Winter

Vivien Sitarek von der Kinderbücherei am Schützenpark hat kistenweise Bände für den riesigen Bücherflohmarkt zusammengestellt.

Quelle: Sonja Paar

Kiel. Hier können Besucher unter sage und schreibe 12000 Titeln auswählen. Auf zwei Bühnen bieten Prominente besondere Programme an: Auf der Lesebühne (Sophienhof) stellen unter anderem OB Ulf Kämpfer, Theaterdirektor Markus Dentler, Autor Matthias Stührwoldt und Radio-Redakteurin Ines Barber ihre schönsten Bücher vor und auf der Bühne für kleine Leseratten (Holstentörn) sind viele lustige und bekannte Geschichten zu hören. Daneben bieten die Veranstalter ein buntes Programm an wie Basteln, Malen und Leselernspiele für Kinder, Glücksraddrehen und ein Gewinnspiel.

20. Februar, 10-18 Uhr: Sophienhof (Erdgeschoss) und Holstentörn, Kieler Innenstadt. Eintritt frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3