14 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Das Phantom im Kieler Schloss

Musical im Kieler Schloss am 05.01.2016 Das Phantom im Kieler Schloss

Ein klassisches Musical spielt am Dienstag im Kieler Schloss: Dort treibt "Das Phantom der Oper" sein Unwesen.

Voriger Artikel
Schaurig-schöne Schwarze Witwe
Nächster Artikel
Kampf auf Leben und Tod

Der "Engel der Musik" begegnet dem Phantom der Oper, das sich hinter einem Spiegel versteckt.

Quelle: kn-online

Kiel. Schauplatz der Geschichte ist die Pariser Oper um 1900. Das Phantom ist eine düstere Gestalt, die ihr Unwesen im Opernhaus treibt. Von der Welt unverstanden, umgarnt der Mann mit dem entstellten Gesicht die junge aufstrebende Chorsängerin Christine Daaé. Als „Engel der Musik“ gibt er ihr Gesangsunterricht und fordert von der Direktion, sie die Hauptrolle in „Die Perlenfischer“ singen zu lassen. Als die Direktoren auf die Forderungen nicht eingehen, kommt es zum Eklat – mitten in der Vorstellung stürzt der Kronleuchter in den Zuschauerraum. Das berühmte Musical, das einen Bogen zwischen Leidenschaft und Spannung aufbaut, ist am Dienstag im Kieler Schloss zu erleben. Die Balletttänzer und das Gesangsensemble werden live begleitet von einem großen Orchester.

5. Januar, 20 Uhr: Kieler Schloss. Eingang Eggerstedtstraße. Eintritt 39,85 bis 68,45 Euro. Karten/Infos bei Streiber, Tel. 0431/91416.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3