12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Großer Bahnhof

Veranstaltung in Kleinkummerfeld am 18. und 19.03.2017 Großer Bahnhof

Großer Bahnhof im alten Bahnhof von Kleinkummerfeld: In dem stillgelegten Gebäude sowie im Güterschuppen an der Bahnlinie Neumünster – Bad Segeberg haben sich jetzt die Eisenbahnfreunde Mittelholstein eingerichtet und laden am Sonnabend und Sonntag zu den Kleinkummerfelder Modellbahntagen ein.

Voriger Artikel
Keine Angst vor Spinnen?
Nächster Artikel
Kleine Stadtgeschichte

Penible Detailarbeit: Die Eisenbahnfreunde aus Kleinkummerfeld zeigen neben Modellbahnanlagen auch ausgemusterte und restaurierte Wagons.

Quelle: kn-online

Kleinkummerfeld. Mit viel Stil und in penibler Detailarbeit haben die Eisenbahnfreunde das ausrangierte Gebäude mit dem originalen Stellwerk in ein kleines Museum umfunktioniert. Es ist ein historischer Fahrkartenschalter aufgestellt, ein 1. Klasseabteil ist als Klönstube eingerichtet, bemerkenswert ist die Mützen-Sammlung von Bahnern aus vielen Ländern. Und natürlich drehen Modellbahnen in den Spuren HO und N ihre Runden. In einem Speisewagen werden die Besucher verköstigt. Bei gutem Wetter ist eine Fahrt mit der Draisine möglich. Sehenswert ist der Signalgarten im Freigelände.

18./19. März, 11-17 Uhr: Museumsbahnhof Kleinkummerfeld, Am Bahnhof 16. Eintritt frei. Infos Tel. 04873/480 und www.efm-ev.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3