24 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Zwischen Witz und Schock

Veranstaltung am 03.10.2015 in Plön Zwischen Witz und Schock

Rüdiger Nehberg berichtet am Sonnabend, 3. Oktober, in Plön über sein Leben und seine Projekte.

Voriger Artikel
Zwischen Sekt und Rock’n’Roll
Nächster Artikel
Viel Kultur rund ums Wasser

Rüdiger Nehberg tritt leidenschaftlich für die Einhaltung von Menschenrechten ein.

Quelle: Nehberg

Plön. Der Extrem-Abenteurer Rüdiger Nehberg hat sich auch einen Namen gemacht für die mitreißende Art, wie er über sein aufregendes Leben und sein soziales Engagement berichtet. Am morgigen Sonnabend hält er in Plön einen 90-minütigen Dia-Vortrag, er zeigt Bilder zwischen Witz und Schock, Steinzeit und Gegenwart, Freiheit und Gefangenschaft, Leben und Tod. Der Vortrag beinhaltet neben vielen Kurzepisoden auch längere Sequenzen über die Yanomami-Indianer in Brasilien, die Reise mit einem Baumstamm über den Atlantik oder sein aktuelles Großprojekt, den Kampf gegen die weibliche Genitalverstümmelung.

3. Oktober, 19.30 Uhr: Schule am Schiffsthal, Aula, Am Schiffsthal, Plön. Eintritt: 15 Euro. Infos www.amnesty-international-eutin.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3