24 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Manegenzauber im Tierpark

Veranstaltungen in Gettorf Manegenzauber im Tierpark

Manegenzauber, Gruselspaß und Kunsthandwerkermarkt – der Tierpark Gettorf lädt während der Herbstferien zu vielfältigen Aktivitäten ein.

Voriger Artikel
Von der Kieler Förde auf den Mars
Nächster Artikel
Wie bei den alten Wikingern

Zu Gast im Tierpark Gettorf: In den Herbstferien können sich Kinder im Mitmachzirkus Zaretti als Artist, Dompteur oder Clown ausprobieren.

Quelle: Jan-Torben Budde

Gettorf. Ein Renner ist zurzeit der Mitmachzirkus Zaretti, in dem sich Kinder als Artist, Dompteur oder als Clown ausprobieren können. Nach einer Anleitungs- und Übungsphase sowie einer Kostümprobe gibt es die Möglichkeit, das frisch Gelernte während einer richtigen Vorstellung mit fantasivollen Kostümen den Angehörigen und Freunden vorzuführen. Während der Ferien können Besucher an einer Rallye durch den Park teilnehmen – es geht dabei um ein musikalisches Rätsel mit bekannten Herbstliedern. Und schließlich richtet der Förderverein des Tierparks am 24. und 25. Oktober wieder einen Kunsthandwerkermarkt in der Reithalle aus.

Tierpark Gettorf, Süderstraße 33, Gettorf.

Geöffnet während der Herbstferien täglich 9-18 Uhr (danach 10-16 Uhr). Eintritt 10 Euro/Kinder (2-17 Jahre) 7 Euro. Infos Tel. 04346/41600, www.tierparkgettorf.de

 24. Oktober, 12-17 Uhr; 25. Oktober, 10-17 Uhr: Kunsthandwerkermarkt. Eintritt in die Reithalle frei.

 31. Oktober, 13-20.30 Uhr: Halloween- und Gruselprogramm.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3