2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Dubliners: Legenden sterben nie

Konzert in Kiel am 07.11.2016 Dubliners: Legenden sterben nie

Sie sind die wahren Nachfolger der legendären Dubliners: The Dublin Legends gastieren am Montag in Kiel.

Voriger Artikel
Kalender im Koffer und fürs Auto
Nächster Artikel
Spurensuche nach den Wikingern

The Dublin Legends spielen unvergleichliche Musik mit irischem Charme.

Quelle: Niels Husted

Kiel. Was ursprünglich als The Ronnie Drew Folk Group begann, wurde später als The Dubliners weltberühmt. The Dublin Legends führen jetzt die Tradition des größten Exportschlagers des irischen Folk fort. Sie sind die leibhaftigen Nachfahren der Dubliners: Durch den Tod des letzten ursprünglichen Bandmitglieds Barney McKenna vor vier Jahren wurde die Auflösung der Band diskutiert – doch es kam anders: The Dubliners eroberten auch unter dem neuen Namen die Herzen von Fans weltweit auf ein Neues – Legenden sterben nie. Am Montag gastieren die vier charismatischen Musiker in Kiel. Sie werden wie die Alten sein: fröhlich, bodenständig, mitreißend mit irischem Charme und unvergleichlicher Musik.

7. November, 20 Uhr: Kieler Schloss, Eingang Eggerstedtstraße. Eintritt ab 35 Euro. Karten bei Streiber (Tel. 0431/91416) und Ak.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3