26 ° / 14 ° heiter

Navigation:
Der reinste Bahnsinn

Veranstaltung in Neumünster am 03.01.2016 Der reinste Bahnsinn

Eisenbahnen satt: Halle 4 der Holstenhallen verwandelt sich am Sonntag in ein riesiges Spielzimmer.

Voriger Artikel
Mit Justus Frantz ins neue Jahr
Nächster Artikel
Schaurig-schöne Schwarze Witwe

Diese alten Spielzeugeisenbahnen der Firma Märklin stammen aus den 20er- bis 50er-Jahren.

Quelle: Cornelia Wunder

Neumünster. Kinder und Jugendliche, aber auch Kind gebliebene Erwachsene können ihre Leidenschaft ausleben. Der Modellbahn- & Spielzeugmarkt, auf dem neue und gebrauchte Bahnen, Modellautos und Zubehörteile den Besitzer wechseln, hat sich seit einigen Jahren am 1. Neujahrs-Sonntag in Neumünster etabliert. Besucher können auch eigene Spielzeuge mitbringen; viele Händler kaufen Gebrauchtes an.

3. Januar, 11-16 Uhr: Halle 4 der Holstenhallen, Justus-von-Liebig-Str. 2-4, Neumünster. Eintritt 5 Euro/Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei. Tel. 04321/9100.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hildegard Osberger
Kultur

Weitere Artikel des Autors
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3