25 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Afrika in der Sparkassen-Arena

Veranstaltung in Kiel am 28.01.2016 Afrika in der Sparkassen-Arena

In der Kieler Sparkassen-Arena zeigt das Ensemble Mother Africa am Donnerstag seine Erfolgsshow „Khayelitsha“.

Voriger Artikel
Umstrittene Wahrheiten
Nächster Artikel
Mitsingen erwünscht

Original aus Kapstadt: Breakdancer in der Show von Mother Africa.

Quelle: kn-online

kiel. Es hat seinen eigenen Drive, wenn die Künstler von Mother Africa über die Bühne toben oder ihre halsbrecherische Akrobatik zeigen. In der Kieler Sparkassen-Arena zeigt das Ensemble am Donnerstag seine Erfolgsshow „Khayelitsha“. Khayelitsha heißt das Township am Rand von Kapstadt, dessen Geschichte und Geschichten auf der Bühne zum roten Faden der Show werden. Als einzige afrikanische Zirkusproduktion bietet Mother Africa seit zehn Jahren Künstlern des „schwarzen Kontinents“ die Möglichkeit, sich international zu präsentieren. Herzstück der Talentschmiede ist eine eigene Zirkusschule in Tansania. Für Mother Africa werden ausschließlich Künstler gecastet, die ihren Lebensmittelpunkt in Afrika haben.

28. Januar, 20 Uhr, in der Sparkassen-Arena, Europaplatz, Kiel. Eintritt: 39,70 Euro bis 54,50 Euro. Karten: KN-Ticketshop in der Kundenhalle der Kieler Nachrichten (Fleethörn, Kiel) und Tel. 0431/98210 -226.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3