2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Anglerglück in der Messehalle

Veranstaltung in Rendsburg am 11. und 12.02.2017 Anglerglück in der Messehalle

Sie wirken wie ein Kunstwerk, die Posen, die für jeden Angler ein unverzichtbares Utensil sind. Doch welche ist nun die perfekte Pose, die einen Biss garantiert? Wer die Wahl hat, hat die Qual – auf der Norddeutschen Anglerbörse am Sonnabend und Sonntag in Rendsburg erhalten Freizeitfischer fachkundige Beratungen.

Voriger Artikel
Künstler - ein Traumberuf?
Nächster Artikel
Ecuadors Naturphänomene

Welche Pose für welchen Fisch? Auf der Anglerbörse in Rendsburg erleben Freizeitfischer die Qual der Wahl.

Quelle: Kerstin von Schmidt-Phiseldeck

Rendsburg. Die größte Messe dieser Art in Schleswig-Holstein bietet einen Überblick über den gesamten Angelsektor, darunter auch Gerätschaften zum Meeres-, Süßwasser-, Raubfisch- und Friedfischangeln. Schnäppchenjäger können zudem auf dem Flohmarkt ihr Glück versuchen.

11. und 12. Februar, 10-17 Uhr: Nordmarkhalle, Willy-Brandt-Platz 1, Rendsburg. Eintritt 4 Euro/Kinder unter 12 Jahren frei. Kostenlose Parkplätze. Infos Tel. 0171/4146241.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3