1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mit der Laterne rund ums Gut

Veranstaltung auf Gut Emkendorf am 04.11.2016 Mit der Laterne rund ums Gut

Die selbstgebastelte Laterne ist der ganze Stolz von Charlotte (7). Und natürlich will sie sie ausführen und zur Schau stellen. Zum Beispiel beim Laternelauf am Freitag auf Gut Emkendorf.

Voriger Artikel
Die Revolution wirkt bis nach Kiel
Nächster Artikel
Kalender im Koffer und fürs Auto

Stolze Charlotte: Ihre selbstgebastelte Laterne will sie am Freitag auf Gut Emkendorf ausführen.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer

Emkendorf. Dieser Umzug ist nicht nur eine Premieren-Veranstaltung, sondern wird auch zu einem besonderen Erlebnis: Gut Emkendorf bietet eine romantische Kulisse, und bei klarem Himmel kann man tausende Sterne funkeln sehen, denn es gibt hier keine störende Großstadtbeleuchtung. Der Laternelauf startet um 18 Uhr vor dem Herrenhaus. Der Spaziergang führt dann auf einem befestigten Waldweg um den Hasensee und das Herrenhaus. Die Strecke ist gut eineinhalb Kilometer lang. Eintritt, Musik und einen Parkplatz gibt es kostenlos, Kinderpunsch und Würstchen werden zu moderaten Preisen im historischen Kuhhaus angeboten.

4. November, 18 Uhr: Herrenhaus Emkendorf, Gutshof 3, Emkendorf. Keine Kosten. Infos Tel. 04330/994690.

Weitere Laternenumzüge am 4. November:

Bokel: 17 Uhr. Dorfgemeinschaftshaus, Rademacherweg 10.

Eisendorf: 18 Uhr. Dorfgemeinschaftshaus, Hauptstraße 30a.

Kiel: 18 Uhr. Kinderspielplatz Brauereiviertel.

Kronshagen: 18 Uhr. Umzug zum Abenteuerspielplatz mit Lagerfeuer und Würstchengrillen.

Preetz: 17 Uhr. Laternefest mit Andacht und Lagerfeuer, Bugenhagenhaus, Waldweg 1

Warder: 18 Uhr. Feuerwehrgerätehaus, Schulstraße 16.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3