26 ° / 11 ° sonnig

Navigation:
Rettung des Burgfräuleins

Veranstaltung in Bordesholm am 7.9.2015 Rettung des Burgfräuleins

Puppenspieler machen Kindern Montag mit "Ritter Rost" in der Lindenschule in Bordesholm Mut.

Voriger Artikel
A Cappella und Liebesgedichte
Nächster Artikel
Letzte historische Radwanderung

Walter Kreft senior und sein gleichnamiger Sohn sorgen mit etwa einem Meter großen Puppen für Unterhaltung.

Quelle: privat

Bordesholm. Mit dem Puppenspiel ,,Ritter Rost“ bringen die beiden Schau- und Puppenspieler Walter Kreft sen. und Walter Kreft jun. das Thema Freundschaft und Zusammenhalt den Kindern spielerisch näher. Der eher ängstliche Ritter Rost braucht diesmal Mut und die Hilfe der Kinder, um das Burgfräulein Bö zu retten. ,,Gewalt ist keine Lösung“, spricht Ritter Rost. Wird es gelingen? Wer das wissen möchte, sollte zur Aufführung in die Lindenschule gehen. Mit großen, liebevoll handgeschnitzten Figuren und bunt bemalten Bühnenbildern werden nicht nur die kleinen, sondern auch die großen Theaterfreunde zum Lachen und Staunen gebracht.

7. September, 15.30 Uhr. Lindenschule, Schulstraße 8, Bordesholm.
Eintritt 7/erm. 6 Euro. Karten und Infos unter Tel. 0171/3846075.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3