7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zwischen Power und Spiellust

Konzert-Tour nach Flensburg, Hütten, Kiel Zwischen Power und Spiellust

Die beiden Initiatoren des deutschlandweit umjubelten Randy-Newman-Projekts gehen wieder auf Tour, dieses Mal mit überwiegend eigenen Songs zwischen Blues, Soul und Singer-/Songwriting: „Something Special“ nennen George Nussbaumer, Richard Wester und Peter Pichl ihr Programm, mit dem sie zurzeit in Schleswig-Holstein und Österreich touren.

Voriger Artikel
Stachelige Schönheiten
Nächster Artikel
Der Schatz der Piratin

Unterwegs mit eigenen Songs: George Nussbaumer (rechts), Richard Wester (Mitte) und Peter Pichl (links).

Quelle: Marianne Lins

Flensburg/Hütten/Kiel. George Nussbaumers unglaubliche Stimme und sein grooviges Piano korrespondieren mit Richard Westers Saxofonen und Flöten, erzeugen ein energiereiches Zusammenwirken voller Power und Spiellust. Begleitet werden die beiden Solisten von dem Bassisten Peter Pichl, der mit stilistischer Vielfalt die Musik bündelt.

17. November, 20 Uhr: Weinkontor Roberto Gavin, Neustadt 16, Flensburg. Eintritt 19 Euro. Karten/Infos 0461/28773.

18. November, 20 Uhr: Kirche Hütten, Mühlenweg 1, Ascheffel. Eintritt 19 Euro. Karten nur Ak.

20. November, 20 Uhr: Kulturforum, Andreas-Gayk-Str. 31, Kiel. Eintritt 19,80 Euro/Ak 22 Euro. Karten Tel. 0431/901-3400.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3